Eisenbahn in Franken und Thüringen

#76

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 27.10.2010 15:05
von Martin • 1.156 Beiträge

Also dern 23.05-Zug wegfallen zu lassen ist totaler Schmarrn, es reicht ja schon das nach Eisfeld um 20 Uhr Feierabend ist. Man muss den Leuten auch etwas Mobilität bieten. Wer um 23 Uhr nicht mehr heimkommt fährt auch um 15 Uhr nicht mehr von zu hause weg. Egal ob man dann doch den um 21 Uhr nimmt.

Aber wenn ich mir die leeren Züge hier so anschaue, ich glaube meine Hoffnung auf einen RE in Sonneberg der um Mitternacht ankommt (ab 12/10) kann ich mir wohl abschminken.


_________________________________________________
Mein nächster Klick? http://www.kbs830.de.tl

nach oben springen

#77

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 27.10.2010 15:17
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

Man kann doch aber nicht bis Mitternacht mal auf verdacht überall Züge durch die Gegend schicken, nur für den Fall, daß da welche mitfahren wöllten. Wer zahlt dann die heiße Luft? Sicher muß ein gewisses Angebot da sein, aber eine Kosten-Nutzen-Rechnung sollte man sich trotzdem vor Augen halten. Bei Taktverkehren wird meiner Meinung nach eh schon genug heiße Luft durch die Gegend gefahren.

MfG

nach oben springen

#78

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 27.10.2010 18:49
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Hallo!

Der Zug 23.05 ist eigentlich immer besetzt (und wenn es nur der Bierfreund nach Blechhammer ist), am Wochenende sind mehr als 10 Leute keine Seltenheit.
Der Rekord waren über 90 Leute, die in Neuhaus ausstiegen. Damals war Wiedereröffnung des Kulturhauses.
Der Frühzug lohnt sich eigentlich auch nicht, mehr als 5 Leute fahren da nicht mit. Eigentlich schade, man hat in USO gleich Anschluß nach München (5.18 Uhr ab ). Im Winter werden es vllt. ein paar mehr.
Den 82932 ab Eisfeld bis Sonneberg zu verlängern (an 22 Uhr) war ja geplant, aber wegen gekürzter Mittel der NVS wurde das nicht gemacht.

Natürlich muß man, wie Cargonaut richtig geschrieben hat, auf Wirtschaftlichkeit achten. Wenn nur 5 Leute im Zug sitzen ist der Bus (oder eigentlich ein Großraumtaxi) wirtschaftlicher. Wenn man sich die Sonneberger Busfahrpläne ansieht, weiß man was kommen könnte. Sonntags fährt zum Beispiel der erste Bus in NH erst 11 Uhr ab 18 Uhr fährt nix mehr, auch wochentags.

Uwe


nach oben springen

#79

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 27.10.2010 22:24
von Martin • 1.156 Beiträge

Natürlich muss man wirtschaftlich denken, aber Züge nach 20 Uhr rechnen sich fast nirgends. Trotzdem kann ich mir gut vorstellen das ein Takt mit Ankunft 21, 22 und 0 Uhr in Sonneberg was bringen könnte, dafür kann man sich die Stunde um 23 Uhr sparen. Man darf ja auch nicht vergessen das ich mir eigentlich nur eine Verlängerung des RE der Coburg halb 12 erreicht wünsche. Es soll ja keine neue Linie her. Ich denke schon das das im Berreich des Machbaren liegt. Aber wenn dann ist das mittlerweile eh schon so geplant mit dem neuen E-Netz, wenn nicht dann Pech gehabt. Wir werdens sehen.


_________________________________________________
Mein nächster Klick? http://www.kbs830.de.tl

nach oben springen

#80

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 05.11.2010 18:03
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Hallo!

Nächsten Montag, 8.11. 12 Uhr werden die Hilfspfeiler der Grümpentalbrüche doch gesprengt. Der planmäßige Zugverkehr Sonneberg- Eisfeld ist aber nicht beeinträchtigt (höchstens durch Zuschauer).

Uwe


nach oben springen

#81

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 05.11.2010 18:14
von Baureihe 628 • 1.133 Beiträge

Die Bahnstrecke ist ja schon etwas entfernter vom Bogen.

nach oben springen

#82

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 05.11.2010 19:37
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Ja, aber die Brücke geht ja über die Bahnstrecke drüber. Wenn der Bogen doch nicht ohne Hilfspfeiler stehenbleibt ?. Oder wenn man die falschen Pfeiler sprengt? Oder wenn durch die Druckwelle... Oder...Oder...

Man weiß ja nie!

Uwe


nach oben springen

#83

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 05.11.2010 19:45
von Baureihe 628 • 1.133 Beiträge

Stimmt, bei solchen ewich langen Bauwerken...

nach oben springen

#84

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 30.12.2010 11:01
von Philipp_F (gelöscht)
avatar

Gestern habe ich mal wieder Zeit gehabt und nutzte gleich das schöne Wetter für ein Bild auf dieser Strecke
Im letzten Licht des Tages machte ich ein Bild von der STB kurz nach Sonneberg West Richtung Meng.-Hämmern fahrend
ich hoffe es gefällt euch

zuletzt bearbeitet 03.01.2011 16:30 | nach oben springen

#85

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 31.12.2010 00:02
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo Philipp!

Sehr schöne Idee mit dieser Photostelle am Schuldenhügel in Sonneberg. :-)
Schade, dass die Stelle leider immer stärker zuwächst. Aber im Winter ist es noch umzusetzen, was Deine gelungene Aufnahme belegt!
Wo hast Du da eigentlich gestanden und mit welcher Brennweite ist das Bild entstanden?

Tobi


nach oben springen

#86

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 31.12.2010 13:52
von Philipp_F (gelöscht)
avatar

Danke Tobi

die Brennweite war 87 mm
bin hinter dem Ortsausgangschild noch etwas am wald entlang gelaufen stand ungefähr in Höhe von einem alten Hochstand

mfg Philipp

nach oben springen

#87

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 04.01.2011 17:19
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Heute nun wanderte das erste Bild im Jahre 2011 auf meinen Kamera-Chip.
Trotz der Abwesendheit unserer Sonne (nein, nicht wegen der heutigen Sonnenfinsternis) bzw. gerade aus diesem Grund setzte ich nach langer Zeit eine neue Motiv-Idee in die Tat um, die bei Sonnenschein so nicht ginge.

Derzeit bietet sich aufgrund des seit dem letzten Schneefall anhaltenden Frostes in unserer Region dem Betrachter ein schönes, winterliches Bild mit Schnee auf auf Bäumen und Ästen. Leider trübte dichter Hochnebel etwas die Sicht auf den im Hintergrund zu sehenden Strohberg oberhalb Mengersgereuths. Aber angesichts des für Mitte der Woche prognostizierten Tauwetters nahm ich dies billigend in Kauf. Spätestens zu diesem Zeitpunkt ist es nämlich mit der Herrlichkeit vorbei.

650 505 beschleunigt lautstark nach dem Halt in Mengersgereuth-Hämmern Ost, um sogleich gen Sonneberg zu entschwinden.



Ein Gruß geht an meinen Mitfotografen! :-)

Tobi


nach oben springen

#88

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 04.01.2011 18:02
von Philipp_F (gelöscht)
avatar

Zitat von Tobias_W

Ein Gruß geht an meinen Mitfotografen! :-)



Danke für die Grüße !!!
Ist doch sehr schön geworden dein Bild.

Mein Bild ist ziemlich ähnlich darum stelle ich lieber noch das Video was ich gemacht habe hinten ran.

nach oben springen

#89

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 30.01.2011 17:53
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Das geniale Winterwetter am heutigen Sonntag schrie förmlich dannach, dokumentiert zu werden. Also wurde beim Spaziergang die Kamera eingepackt.
Vor der Kulissse des Mühlberges zu Mengersgereuth-Hämmern schließlich konnte VT110 auf dem Weg nach Sonneberg in der wärmenden Nachmittagssonne auf den Chip gebannt werden. :-)



Ein Gruß an Uwe!

Tobi


nach oben springen

#90

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 31.01.2011 18:04
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Hallo Tobias!

Schönes Foto, so sieht das also von außen aus!
Hatte dich erst im letzten Moment erkannt, hast dich gut hinter der Knipse versteckt.

Uwe


nach oben springen

#91

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 11.02.2011 21:19
von br 650 • 873 Beiträge

Servus,

Mal ne frage: Kreuzen sich in Mengersgereuth-Hämmern eigentlich zwei RS1 oder wie ist das weil ja zwei Bahnsteige dort sind?

Grüße,
Patrick

nach oben springen

#92

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 11.02.2011 21:48
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Planmäßig wird die Kreuzungsmöglichkeit in Mengersgereuth-Hämmern im aktuellen Fahrplan nicht genutzt.

Tobi


nach oben springen

#93

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 11.02.2011 22:45
von br 650 • 873 Beiträge

Servus,


Ach so danke Tobi

Grüße,
Patrick

nach oben springen

#94

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 12.02.2011 00:06
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Hallo!

Planmäßig wird, wie Tobias schon geschrieben hat, in M- H nicht mehr gekreuzt.
Wenn es jedoch Verspätungen gibt oder Sonderzüge verkehren, sind Zugkreuzungen jederzeit möglich (wie z.B. bei der Überführung der beiden Schneepflüge zur HU letzten Sommer).
Es besteht aber Richtungsverkehr, es werden beide Bahnsteige benutzt: Richtung USO Bahnsteig 1, Richtung UED Bahnsteig 2.

Uwe


zuletzt bearbeitet 12.02.2011 00:08 | nach oben springen

#95

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 04.03.2011 18:36
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Das Signal zeigt Fahrt, nicht aber etwa für die STB! Denn seit alters her ist Schichtshoehn ohne Bahnanschluss, wenngleich sich das Gleis der Bahnstrecke Eisfeld - Sonneberg unmittelbar hinter den Häusern des Ortes befindet. Stattdessen steht sich das historische Formsignal im Garten eines bekannten Eisenbahnsammlers. Schichtshoehn ist übrigens ein Ortsteil der Gemeinde Mengersgereuth-Hämmern, oder etwa Frankenblick, Mühlental, Waldkirchen (bezugnehmend auf das Thema Eingemeindung) und liegt an der Bundesstraße 89, entlang derer sich die Häuser des kleinen Ortes, wie auf einer Perlenkette aufgefädelt, befinden.
Die alte Dorfschule sowie der ehemalige Konsum grüßen die Fahrgäste der STB ebenso wie die letzten Überbleibsel des vergangenen Winters!



Tobi


zuletzt bearbeitet 04.03.2011 18:42 | nach oben springen

#96

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 04.03.2011 19:17
von BR212 (gelöscht)
avatar

#grins#
Davon gibt es sogar eine Homepage.
So sieht also sein Haus aus.

nach oben springen

#97

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 04.03.2011 22:31
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Aufgrund des sehr schönen Wetters ging es heute noch ein weiteres Mal in die Natur.
An der westlichen Kreisgrenze zu Eisfeld liegt Katzberg. Früher gab es hier einmal einen Bahnsteig, heute hält kein Zug mehr. Hoch über den Dächern des verträumten Ortes, der einst wie jetzt in völliger Abgeschiedenheit schlummert und in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, umrundet der Triebwagen den Sommerberg in zwei großen Bögen, um auf seiner Fahrt in die Kreisstadt Sonneberg nach Bachfeld zu gelangen.



Tobi


zuletzt bearbeitet 04.03.2011 22:33 | nach oben springen

#98

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 05.03.2011 07:23
von weiche67 • 87 Beiträge

Hallo Tobi,

wenn Du schon vor meiner Haustür stehst, hättest Du auch mal klingeln können...

Schönes Foto, darf ich das für mich verwenden?

Gruß Heiko

nach oben springen

#99

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 05.03.2011 11:08
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Um den gestrigen Freitag abzuschließen, möchte ich nun noch drei weitere Bilder zeigen.
Das scheinbar wunderschöne Wetter veranlasste mich zu einer kleinen Wanderung auf den Schaumberg mit der Ruine Schaumburg, die den höchsten Punkt im Schalkauer Land darstellt, wodurch man einen herrlichen Weitblick hat, vorausgesetzt, das Wetter spielt mit. Dies war gestern entgegen meiner Erwartung leider nicht der Fall.
Dennoch möchte ich Euch mitnehmen zu einer virtuellen Bahnfahrt durch Schalkau und Bachfeld.

Von Sonneberg kommend geht es oberhalb Grümpens am Kienberg entlang, um zunächst nach Rauenstein zu gelangen. Aus dem Hintergrund grüßt, leider nur zu schwach zu erkennen, der 828 Meter hohe Buhler. Nach einigen Minuten erscheint der Triebwagen nun auf Schalkauer Seite, passiert zunächst aber die Großbaustelle der Grümpentalbrücke. Rechterhand die stark befahrene Bundesstraße 89 sowie Schalkau.



Nach kurzem Halt in Schalkau Mitte geht es unterhalb der ehemaligen Brun-Siedlung vorbei, die einst für die Arbeiter der Brunwerke, einer Geschoss- und Munitionsfabrik im Dritten Reich, Wohnraum bot. Heute heißt sie "Siedlung am Berg" und liegt am Fuße des Schalkauer Hausberges, dem Galgenberg. Kurz dannach wird "Schalkau" mit seinem hervorragendem EG erreicht, ehe das Schalkauer Stadtgebiet schließlich verlassen wird. Die Szenerie ist übrigens vom 756 Meter hoch gelegenen Straßenberg bei Rauenstein bestimmt, von welchem die Ausflugs-Gaststätte "Triniushütte" herübergrüßt.



Bis zum Erreichen der nächsten Station, Bachfeld, verläuft die Strecke wenig aufregend durch das weit geöffnete Tal der Itz und Krellse. Die B89 liegt nun rechterhand. Über dem Ort thront die 1953 erbaute Matthäuskirche, welche nach der Bombardierung der alten Dorfkirche im Jahre 1945 an dieser Stelle errichtet wurde. Bewacht wird die kleine Gemeinde vom Kirchberg. Auch in Bachfeld kündigt sich der ICE an, hier in Form einer Baustraße, welche oberhalb des Ortes bis zum Blessbergtunnel bei Mausendorf führt.



Nach kurzem Halt setzt der Zug seine Reise fort, um in einer großen Kehre den Sommerberg zu umrunden und schließlich nach Eisfeld zu entschwinden.

Das beschriebene Schauspiel dauert etwa eine viertel Stunde und ist bei schönem Wetter ein wahrer Genuss. :-)

Tobi


nach oben springen

#100

RE: KBS 569 Personenverkehr

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 05.03.2011 11:24
von weiche67 • 87 Beiträge

Hast Recht, kann ich nur empfehlen.
Das hat zwar jetzt nichts mit Eisenbahn zu tun, aber ein Sonnenaufgang im Sommer auf der Schaumburg - einfach herrlich.

Gruß Heiko

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42845 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 87 Benutzer (28.10.2012 18:19).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de