Eisenbahn in Franken und Thüringen

#76

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 07.01.2008 22:29
von DB84 • 960 Beiträge

Also das die Bü´s verschwinden ist sehr unwahrscheinlich! Darüber haben die schon geredet wo ich in Creidltiz zur Schule gegangen bin! (Das ist schon über 14 Jahre her!) Und die Bahnhofsverschiebung (bzw. abriss und Hp Neuaufbau) wird auch noch a weng dauer! (evtl. wenn die NBS 2050 kommt!) Es ist "möglich" das wenn man den Bf NCR abreist das mann dann eine Unterführung diagonal zur Strecke baut aber das würde ein paar Millionen kosten! Und so stark ist der Verkehr dort auch wieder nicht, zumindest nicht mehr als vor 10-15 Jahren! Um das zu rechtfertigen!

nach oben springen

#77

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 18.01.2008 23:18
von Taurus-Fan • 1.263 Beiträge

Zur Zeit werden die Formsignale demontiert. Zuerst PZB und Teller/Flügel, dann der Rest.

MfG
Armin

nach oben springen

#78

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 22.02.2008 17:08
von Taurus-Fan • 1.263 Beiträge

Am 13.02. gegen 15.45 Uhr sind die Signale für einige Sekunden außer Betrieb gewesen.

MfG
Armin

nach oben springen

#79

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 23.02.2008 12:53
von Martin • 1.156 Beiträge

Passiet schon mal mit der neuen Technik.


_________________________________________________
Mein nächster Klick? http://www.kbs830.de.tl

nach oben springen

#80

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 23.02.2008 14:31
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Weil ich es gerade lese:

Sichtung vom Sonntag: Die südlichen Ausfahrsignale sind schon ihrer Flügel beraubt!

Tobi

nach oben springen

#81

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 23.02.2008 20:47
von Taurus-Fan • 1.263 Beiträge

Zitat von Tobias_W
Die südlichen Ausfahrsignale sind schon ihrer Flügel beraubt!


Eigentlich sind schon alle ex-Flügelsignale ohne Flügel.

MfG
Armin

nach oben springen

#82

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 23.02.2008 21:36
von Herzstück • 3.690 Beiträge

In Antwort auf:
Eigentlich sind schon alle ex-Flügelsignale ohne Flügel.



Hey!

Ja, klingt logisch! Hab halt nur die südlichen gesehen sonst hät ich nen Unfall gebaut...
Danke für die Info!

Tobi

nach oben springen

#83

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 23.04.2008 22:01
von Taurus-Fan • 1.263 Beiträge

Gestern gabs mittags ne halbstündige Weichenstörung

MfG
Armin

nach oben springen

#84

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 23.04.2008 22:05
von Martin • 1.156 Beiträge

Vor 3 Wochen durfte ich ne Stunde in Lichtenfels stehen (Ok eher 30 in Lif und 30 in Ebersdorf, danach gings mit Auto weiter). Grund war auch ESTW-Ausfall in Coburg. Aber naja, passiert halt.


_________________________________________________
Mein nächster Klick? http://www.kbs830.de.tl

nach oben springen

#85

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 30.07.2008 22:02
von Taurus-Fan • 1.263 Beiträge

So, warum erneuern die jetz die Stellanlagen vom Stellwerk Creidlitz??? Des bringt´s doch garnimmer wegen ESTW.
Trotzdem interessant, ein "neues altes Hebel-Dingsda, was da immer so neben Gleis steht"(tut mir Leid, ich weiß ned wie die Dinger heißen) zu sehen. Mann, sieht das komisch aus!

MfG
Armin

nach oben springen

#86

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 31.07.2008 09:18
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Richtig, die Spannwerke und die dazugehörigen Umlenkrollen und Führungen wurden erst derletzt größenteils erneuert.
Sieht zwar komisch aus, das man so kurz vor Umstellung auf ESTW nocheinmal modernisiert, aber schließlich muss ja der betriebssichere Zustand aufrecht erhalten bleiben. Und wenn es dann (früher oder später) zur Umrüstung kommt, baut man sie Sachen ab, und verwendet sie, soweit wie möglich, einfach auf anderen Strecken weiter.

Tobi

nach oben springen

#87

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 31.07.2008 10:31
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Hi,

soweit ich weiß, soll ja ein Stellwerkhaus in Creidlitz außer Betrieb genommen werden. Hat wohl damit zu tun.

Andreas

nach oben springen

#88

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 31.07.2008 11:06
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Aber soweit ich weiß, soll es sich hierbei um das nördliche, als nicht das am Bahnhof, handeln. Wie dann aber die Schranken geschlossen werden weiß ich aber auch nicht genau.

Tobi

nach oben springen

#89

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 31.07.2008 11:13
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Zitat von Tobias_W
Wie dann aber die Schranken geschlossen werden weiß ich aber auch nicht genau. Tobi


Hi,

schon mal den Begriff "lebende Bahnschranke" gehört.

Andreas

nach oben springen

#90

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 16.11.2008 21:12
von CO Fan aus Austria (gelöscht)
avatar

Zitat von Tobias_W
In Antwort auf:
Das jetzige Einfahrsignal B aus Richtung Bad Rodach wird dann ein Zwischensignal und das Einfahrsignal steht dann vor dem Haltepunkt

Coburg Neuses.



Richtig, sodass man das Anschlussgleis des Heizkraftwerkes als Bahnhofsgeleis benutzen kann, wodurch die umständlcihe Bedienung wegfallen kann. Im mom ist es ja so, das nur ein Zug auf der Strecke Coburg - Bad Rodach sein darf! Das ist entweder der 628 als RB nach Rodach, oder eben , in der anderen Stunde, der Güterzug nach Neuses! Und obwohl dieser Zug "eingeschlossen" werden kann, darf trotzdem ken weiterer Zug Coburg Ri. Rodach verlassen! Der Gz muss erst wieder in Coburg sein, erst dann darf der 628 ruas auf die Strecke!
Das schränkt natürlich die Bedienung des ANschlusses enorm ein! Denn in der freien Stunde geht der Gz aus Coburg raus, fährt über die hintere Weiche in den Ausweich in Neuses, und zeiht dann die fuhre in das Anschlussgleis, wo der Zug abges´tellt wird. Dannach gehts Lz wieder bis Coburg, wo zwei Stunden gewartet werden muss. Dannach gehts in umgekehrter Reihenfolge weiter: Lz bis Neuses, übder die hintere Weiche in die Ausweich, dann wieder weiter in den Anschluss, Zug holen, aus dem Anschluss in die Ausweiche ziehen, zurück auf die Strecke Ri Rodach drücken, und dann gezogen nach Coburg!
Also relativ umständlich der Ablauf, durch das Zurücksetzen des Esig wesentlich zu vereinfachen!

Tobi


Hallo,

als ich zu 150 Jahre Werrabahn in Coburg war,
habe ich auch den Haltpunkt Coburg-Neuses angesehen.
Jetzt wird endlich der Kabelkanal für die neue Blockstelle Richtung
Beiersdorf verlegt.
Dann kann wohl mit ca.1 Jahr Verzögerung der neue Blockabschnitt
in Betrieb gehen.

Gruss aus Österreich

nach oben springen

#91

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 16.11.2008 23:43
von Martin H. (gelöscht)
avatar

Und an welchem km der Bad Rodacher Bahn wird diese Blockstelle errichtet?

nach oben springen

#92

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 23.11.2008 07:35
von Fritz (gelöscht)
avatar
ESTW Coburg Erweiterung Coburg Neuses ist heute morgen planmäßig in Betrieb.

Der Bahnhofsbreich vom Personenbahnhof wurde Richtung ehemaliger Anschlussstelle erweitert, das Einfahrsignal B steht ca. bei km 2,9.

Auf dieser Strecke gibt es keine Blockstelle.


Für alle Interessenten, das nächste ESTW der Firma Bombardier im Bereich Süd, wird 2009 in Furth i. W. gebaut.
zuletzt bearbeitet 24.11.2008 10:33 | nach oben springen

#93

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 23.11.2008 14:48
von DB84 • 960 Beiträge

Zitat von Fritz
Für alle Interessenten, das nächste ESTW der Firma Bombardier im Bereich Süd, wird 20009 in Furth i. W. gebaut.

Na da bin ich mal gespannt auf das Jahr 20009! Ob das jemand von uns noch miterlebt?

nach oben springen

#94

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 23.11.2008 15:03
von er 20 • 1.304 Beiträge

Zitat von DB84
Zitat von Fritz
Für alle Interessenten, das nächste ESTW der Firma Bombardier im Bereich Süd, wird 20009 in Furth i. W. gebaut.

Na da bin ich mal gespannt auf das Jahr 20009! Ob das jemand von uns noch miterlebt?


Wohl kaum

nach oben springen

#95

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 24.11.2008 09:12
von Fritz (gelöscht)
avatar
Soll natürlich 2009 heißen.

EDIT 120er_Michl: Hab bereits geändert!
zuletzt bearbeitet 24.11.2008 10:34 | nach oben springen

#96

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 24.11.2008 17:10
von CO Fan aus Austria (gelöscht)
avatar

Zitat von Fritz
ESTW Coburg Erweiterung Coburg Neuses ist heute morgen planmäßig in Betrieb.

Der Bahnhofsbreich vom Personenbahnhof wurde Richtung ehemaliger Anschlussstelle erweitert, das Einfahrsignal B steht ca. bei km 2,9.

Auf dieser Strecke gibt es keine Blockstelle.


Für alle Interessenten, das nächste ESTW der Firma Bombardier im Bereich Süd, wird 2009 in Furth i. W. gebaut.


Hallo aus Vorarlberg,

wäre Toll ein Foto von dem Signal in Coburg-Neuses im Forum zu
sehen, kann auch mit Zug sein.

nach oben springen

#97

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 17.12.2008 20:33
von Taurus-Fan • 1.263 Beiträge

Gestern vor einem Jahr wurde das ESTW in Betrieb genommen!

MfG
Armin

nach oben springen

#98

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 09.05.2010 02:58
von br 650 • 874 Beiträge

Hi , Leute wießt ihr ob man mal in das ESTW rein darf oder lassen die einen nicht rein.

nach oben springen

#99

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 09.05.2010 09:40
von BR212 (gelöscht)
avatar

Hallo

Kann zwar keine direkte Antwort geben, aber drei Punkte entscheiden es:

1. Freundlickeit von dir
2. Laune vom DB´ler
3. dass du danach die Gusche hältst und nichts veröffentlichst, bzw. vorherige Besucher den dritten Punkt beachteten

Gruß
Dirk

zuletzt bearbeitet 09.05.2010 09:54 | nach oben springen

#100

RE: ESTW Coburg

in KBS 830 09.05.2010 09:58
von br 650 • 874 Beiträge

Schade das du mir keine direkte Antwort geben konntest , aber vielen dank für die Punke. Ich werde es mal probieren mal schauen wie die DB drauf ist. OB MAN FOTOS MACHEN DARF ?

zuletzt bearbeitet 09.05.2010 12:26 | nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de