Eisenbahn in Franken und Thüringen

#26

RE: Viadukt Mürschnitz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 03.09.2011 13:39
von Taurus-Fan • 1.263 Beiträge

Achso, ist schon bekannt, was dann reinkommen soll?

Gruß
Armin

nach oben springen

#27

RE: Viadukt Mürschnitz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 04.09.2011 18:19
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Also in Steinach soll wohl eine Touristeninformation oder sowas reinkommen, der Güterschuppen soll weg. Der Busunternehmer hat schon eine neue Halle am Stadtrand gebaut. Im Erdgeschoß sind ja die Modellbahner drin, ob die bleiben dürfen wird sich zeigen.
Was in Lauscha geplant ist weiß ich nicht. Der Holländer soll wohl auch noch ein Wohnhaus gekauft haben.

Uwe


nach oben springen

#28

RE: Viadukt Mürschnitz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 30.09.2011 20:56
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Hallo!

Im Bahnhof Eisfeld, dessen Gleise zu DB Netz gehören, wurden nun auch PZB- Magneten verlegt. Das betrifft auch das Einfahrsignal aus Richtung Rauenstein, welches gleichzeitig die Infrastrukturgrenze DB- ThE darstellt und das dazugehörige Vorsignal, das auf ThE- Gebiet steht.
Inbetriebnahme 4.10.2011.

Uwe


nach oben springen

#29

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 18.05.2015 09:07
von sonni • 73 Beiträge

moin,

in sonneberg ist der stopfexpress der erfurter gleisbau eingetroffen...steht auf gleis 1...vor dem zu bearbeitenden weichenabschnitt

http://www.insuedthueringen.de/lokal/son...rt83453,4056494

grüßle

nach oben springen

#30

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 18.05.2015 18:22
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Die Stopfmaschine mit Besen kam Sonntag etwa 20.30 Uhr an, gestopft werden soll nach Aussage eines Gleisbauers am Dienstag.

Uwe


nach oben springen

#31

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 22.05.2015 19:04
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Die Doppelkreuzungsweiche an der westlichen Einfahrt Sonneberg, die schon fast ein Jahr einbaufertig rumliegt, soll am 25./ 26.5. eingebaut werden. Aus Richtung Coburg fährt eh nichts, die Züge Richtung Rauenstein werden wohl von Gleis 1 und 2 fahren. Es soll ein Autokran zum Einsatz kommen, stelle ich mir wegen der Oberleitung interessant vor.

Uwe


nach oben springen

#32

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 04.06.2015 18:35
von br 650 • 873 Beiträge

Servus,







Grüße,
Patrick

zuletzt bearbeitet 04.06.2015 18:50 | nach oben springen

#33

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 05.06.2015 20:33
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Hallo!

2 Bilder will ich auch mal beitragen:


Abendlich Abstellung. Die 293 brachte die beiden Fcs der Malowa, mit denen wurde Schotter Richtung Neustadt gezogen. Die 211 kam später mit der Stopfmachine und Pflug.


Alle Baugerätschaften vor der Abfahrt in Richtung Erfurt am 4.6.15 in Sonneberg.

Uwe


nach oben springen

#34

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 08.06.2015 18:59
von er 20 • 1.304 Beiträge

Hallo!

Vom 11.07. bis 23.08 ist wegen Gleiserneuerung Hildburghausen - Themar gesperrt. Ist da wieder mit einem Tauschverkehr über Coburg zu rechnen?

Grüße


nach oben springen

#35

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 08.06.2015 23:58
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Mit Sicherheit! Vorausgesetzt, dort ist nicht auch gesperrt.
Allerdings verstehe ich nicht, warum man dort das Gleis erneuert. Da wurde in den letzten 5 Jahren eigentlich bis auf ein kleines Stück bei Themar alles neu gemacht mit B 70- Schwellen.

Uwe


nach oben springen

#36

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 09.06.2015 18:37
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo,

die Strecke Hildburghausen - Themar liegt keinesfalls im Sonneberger Netz.

Exkurs:
Es erfolgt hier keine Gleiserneuerung. Stattdessen werden mehrere Eisenbahnüberführungen und Durchlässe erneuert, die noch aus der Anfangszeit der Eisenbahn stammen. Die Substanz der bestehenden Bauwerke ist soweit abgezehrt, dass eine weitere Unterhaltung nicht mehr möglich ist.
Ferner wird in nächster Zeit der Bf Veilsdorf zum Hp heruntergestuft. Zugkreuzungen sind dann nicht mehr möglich. Dies geht mit einer Einschränkung der Streckenkapazität einherr. Zur Kompensation der Kapazitätseinschränkung wird die Streckenhöchstgeschwindigkeit angehoben. Dies setzt auf dem eingangs erwähnten Streckenabschnitt den Neubau der Durchlässe / Eisenbahnüberführungen vorraus.

Tobias


nach oben springen

#37

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 09.06.2015 20:28
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo,

Stopftechnik vom Erfurter Gleisbau im Einsatz in Sonneberg Hbf beim Stopfen der neuen Doppelkreuzungsweiche am heißen 4. Juni 2015.



Die ebenfalls anwesende Stopfmaschine UNIMAT 09-32/4S Dynamic arbeitete auf der freien Strecke zwischen Infrastrukturgrenze ThE / DB Netz und Sonneberg.

Tobias


nach oben springen

#38

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 09.06.2015 20:51
von LUDMILLA • 56 Beiträge

Servus,

in Veilsdorf gibt es keine Zugkreuzungen, Gleis 1 wird schon seit vielen vielen Jahren nicht mehr genutzt. Ist also schon im weiteren Sinne nur noch ein Haltepunkt seit etlichen Jahren.
Mich würde deshalb brennend interessieren wie du zu dem Exkurs kommst?

Gruß Dominik

nach oben springen

#39

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 09.06.2015 21:23
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo Dominik,

Deine Frage ist berechtigt, zumal die Begründung der Maßnahme angesichts der von Dir völlig richtig beschriebenen betrieblichen Verhältnisse unklar erscheinen mag.

Die Quelle sind öffentlich nicht zugängliche Dokumente der DB Netz AG.

Tobias


nach oben springen

#40

RE: Baumaßnahmen im Sonneberger Netz

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 09.06.2015 23:48
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Zum Bf. Veilsdorf kann ich noch folgendes beitragen:
Das Gl. 1 wurde vor etwa 5 Jahren mit einem erneuerten Reisendenüberweg überbaut, war seitdem nicht mehr befahrbar. Sh 2- Scheiben wurden erst später aufgestellt, die Weichen aber weiterhin geschmiert. Vor ein paar Jahren fuhr nochmal ein Kl in das Gleis, ein Schienenbruch im Gl. 2 wurde repariert. Vor zwei Jahren wurden auch im Gleis 1 neue PZB- Magnete installiert.
Im Mai wurden die Hauptsignale in Gl 1 gelöscht und ausgekeuzt, die Weichenantriebe ausgebaut, ebenso die nie genutzten Magnete.

Uwe


nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42842 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Globetrotter, Martin, nikenebra, Vorarlberg grüsst Coburg

Besucherrekord: 87 Benutzer (28.10.2012 18:19).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de