Eisenbahn in Franken und Thüringen

#26

RE: "Talent 2" für Nürnberger S-Bahn

in S1 Bamberg-Nürnberg-Hartmannshof 23.06.2010 14:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich glaube, es werden mehr Dostos und 146 benötigt. Abwechselnd stündlich wird ja in Bamberg und Lichtenfels geteilt.

nach oben springen

#27

RE: "Talent 2" für Nürnberger S-Bahn

in S1 Bamberg-Nürnberg-Hartmannshof 23.06.2010 16:50
von Regnitztaler (gelöscht)
avatar

Zitat von 120er_Michl
Ich glaube, es werden mehr Dostos und 146 benötigt. Abwechselnd stündlich wird ja in Bamberg und Lichtenfels geteilt.



Da widersprichst du dir ja in einem Satz.

Geflügelt wird mit lokbespannten Garnituren sicherlich nicht. Wenn die BEG in Ihrer Ausschreibung zum E-Netz Franken eh schon neu zu Entwickelnde Triebwagen und ein Flügelkonzept fordert, wirds sicher daruf hinauslaufen... ;-)

Was ich mich frage ist, wie die BEG bzw. der Betreiber die Zwischentakte realisieren will.
Die Strecke ist doch eh schon überlastet, hinzu kommt die S-Bahn mit zwei Zügen pro Stunde und Richtung, ab 2013 hoffentlich schon mehr S-Bahnen, dazu noch der Fernverkehr, der es ja eilig hat. Und das alles auf dem Nadelör Nürnberg-Fürth-Bamberg....

nach oben springen

#28

RE: "Talent 2" für Nürnberger S-Bahn

in S1 Bamberg-Nürnberg-Hartmannshof 24.06.2010 00:35
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

Zitat von Helbig S.
Dann sind wir hier die Deppen die blöd aus der Wäsche gugn, nur weil die Hersteller der neuen Fahrzeuge nix auf die Reihe bringen



Wer Schrott bestellt, bekommt diesen auch. Schnell und billig muß es gehen. Da trifft die Schuld nicht allein den Hersteller! Warum nehme ich als technischer Geschäftsleiter von Regio Mittelfranken am 02.06. einen 442'er aus Hennigsdorf mit, wo sich die Abfahrt um 4 Stunden verzögert, weil bereits in Hennigsdorf Probleme mit der MG-Bremse auftraten? Den hätte ich gleich auf dem Hof stehengelassen. Aber es war natürlich alles werbewirksam aufgebaut und es kommt eben besser, wenn ich den Talent2 erstmal auf Biegen und Brechen überführe, um dann wenige Wochen alle wieder Heimlich still und leise ins Werk zurückschicke.
In meinen Augen ein Sauhaufen... allerdings beide Seiten, Hersteller wie Besteller!

Du wirst noch einiges über Deinen neuen Arbeitgeber lernen müssen. Viel Erfolg und vorallem viel Spaß! *lach*

MfG

nach oben springen

#29

RE: "Talent 2" für Nürnberger S-Bahn

in S1 Bamberg-Nürnberg-Hartmannshof 25.06.2010 18:18
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo!

Warum wird eigentlich bei Bestellung der Fahrzeuge, gewisser maßen im Kaufvertrag, nicht reingeschrieben, welche Konventionalstrafe bei Nichteinhaltung der Liefertermine fällig werden? Oder, dass bei Verzug der Hersteller Ersatz bereit zu stellen hat?
Würde das Verfahren doch vereinfachen, zumindest wäre es eine klare Regelung.

Hm, könnte mir da allerdings wieder mal die Kostenfrage als verantwortlich vorstellen, denn der/die Hersteller müßten das Risiko ja irgendwie mit einkalkulieren.

Eine eher philosophische Frage ist, warum man nicht mit dem zufrieden sein kann, was es eh schon gibt. Also ich meine jetzt, die Talente gibt es doch schon, und so viel ich bisher mitbekommen habe ist der neue E-Talent 2 ja nicht grundlegend anders, sondern nur in Feinheiten (?).
Aber das ist ja eigentlich überall so, bei Autos habe ich auch noch nie begriffen, warum denn nun alle 10 Jahre oder so ein "Facelifting" her muss, während die Fahrzeuge an sich eigentlich immer noch die gleichen sind. Mir scheint das eine Zeiterscheinung zu sein, die durch die Allgegenwart der Elektronik nur noch beschleunigt wird. Da muss auch immer was Neues her, ständig Programmupdates, obwohl die Programme eigentlich so richtig was neues gar nicht können, und gibt es eine Hardwareentwicklung, zB. mehr Speicher oder schnellere Prozessoren wird das gleich wieder zugemüllt, weil das neue Programm jetzt endlich ganz tolle, hochauflösende Icons hat, sogar in 10 Trilliarden Farben.

Wozu? Mehr als draufklicken kann man eh nicht, und ein Eisenbahnfahrzeug kann mich doch nur von hier nach da bringen.
Von diesem Aspekt aus gesehen, finde ich, ist es schade, dass die Stalinisten den Sozialismus wohl so ziemlich diskreditiert haben - was spricht denn dagegen, dass den wirtschaftlichen Interessen der Konzerne bei allzu wüstem Reibachmachen ein Riegel vorgeschoben wird und man abwägt, ob es überhaupt einen tatsächlichen Bedarf gibt?

Gruß, Willi

nach oben springen

#30

RE: "Talent 2" für Nürnberger S-Bahn

in S1 Bamberg-Nürnberg-Hartmannshof 25.06.2010 20:58
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

Mal als kleinen Hinweis: Die BEG will Neufahrzeuge in 99% der Ausschreibungen haben und nur wer die bietet, hat eine Chance auf den Zuschlag.

MfG

nach oben springen

#31

RE: "Talent 2" für Nürnberger S-Bahn

in S1 Bamberg-Nürnberg-Hartmannshof 25.06.2010 22:33
von Martin • 1.156 Beiträge

Wenn du dir ein Auto kaufst kriegst du auch kein Geld zurück wenns 3 Jahre dauert bis du es abholen kannst und einen Ersatzwagen gibts auch nicht.

Außerdem denke ich schon das der E-Talent 2 vom Grund auf neu entwickelt wurde, der Name ist ja eigentlich nur eine Marketing-Sache. Und das Bombardier bei der Entwicklung auf ihre jahrzehntelange Erfahrung zurückgreift ist eh klar, da steckt in jedem Talent eine Mischung aus Talent1, 146 und Dosto.


_________________________________________________
Mein nächster Klick? http://www.kbs830.de.tl

nach oben springen

#32

RE: "Talent 2" für Nürnberger S-Bahn

in S1 Bamberg-Nürnberg-Hartmannshof 03.08.2010 14:33
von Regnitztaler (gelöscht)
avatar

Es war ja schon zu erahnen, dass die Talent2 für die S-Bahn Nürnberg zur Betriebsaufnahme der zwei neuen Linien für Dez 2010 nicht zugelassen werden.

Ich freue mich auf das Ersatzkonzept! :-)

Artikel der NN

nach oben springen

#33

RE: "Talent 2" für Nürnberger S-Bahn

in S1 Bamberg-Nürnberg-Hartmannshof 03.08.2010 21:02
von BR212 (gelöscht)
avatar

Merkt euch eines: DSO ist immer schneller!

Diesen Link gab es bereits um 14 Uhr in DSO: http://www.nahverkehr-franken.de/sbahn/aktuell.html Lest mal S1 bis S4, da wird manches Herz höher schlagen.

Gruß
Dirk

zuletzt bearbeitet 03.08.2010 21:04 | nach oben springen

#34

RE: "Talent 2" für Nürnberger S-Bahn

in S1 Bamberg-Nürnberg-Hartmannshof 03.08.2010 21:31
von Regnitztaler (gelöscht)
avatar

Das ist doch völlig egal wie schnell DSO war, weil es sowieso schon seit Monanten zu erahnen war, dass die Kisten ihre Zulassung nicht pünktlich erhalten!

zuletzt bearbeitet 03.08.2010 21:32 | nach oben springen

#35

RE: "Talent 2" für Nürnberger S-Bahn

in S1 Bamberg-Nürnberg-Hartmannshof 03.08.2010 21:43
von BR212 (gelöscht)
avatar

Freilich ist es egal. War ja auch ein klitzekleiner Seitenhieb für die DSO-Verschmäher
Aber sind die S1 und S4 nicht was Besonderes, wenn sie, wie im Link vermutet, fahren?

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42842 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
fragensteller, Martin

Besucherrekord: 87 Benutzer (28.10.2012 18:19).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de