Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

.

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 15.12.2013 14:05
von Matthias 141 438-2 • 752 Beiträge

.

zuletzt bearbeitet 08.12.2020 17:13 | nach oben springen

#2

RE: [Sichtungsbild] 426 031 + 425 647 in Oberhaid

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 15.12.2013 15:31
von VBSepp (gelöscht)
avatar

Ich sehe keinen Zug auf dem Bild :P

nach oben springen

#3

RE: [Sichtungsbild] 426 031 + 425 647 in Oberhaid

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 15.12.2013 17:54
von 219 006 • 1.061 Beiträge

Orientrote 425/ 426 gab es nicht, das ist stark verblaßtes Verkehrsrot. Laut eine Presseinfo sollen die Fahrzeuge aber neu lackiert werden. Wann stand aber nicht dabei.
Für mich sind 42x eigentlich S- Bahn Fahrzeuge, haben mit Stoff überzogene Bretter als Sitzplatz.
Allerdings finde ich schon elektrische Triebfahrzeuge auf elektrifizierten Strecken angebracht.
Warum man sich jetzt aber zu den BR 440 und 442 jetzt noch ne Splittergattung dazuholt, verstehe ich nicht. Die Werkstatt und das Lokpersonal müssen eingewiesen werden, Ersatzteilhaltung etc.

Grüße!

nach oben springen

#4

RE: [Sichtungsbild] 426 031 + 425 647 in Oberhaid

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 15.12.2013 20:42
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Endlich! Das erste Bild von der "neuen Zeit" auf der KBS810!

Hallo Matthias,

danke für das Bild, dass den ewigen Spekulationen bzgl. der eingesetzten Konfiguration ein Ende bereitet.
Hinsichtlich der Sitzplatzzahl entsprechen die ET in der eingesetzten Form genau den beiden 612ern - positiv.

Mehr Positives kann ich als Fahrgast dem geänderten Fahrzeugeinsatz aber auch nicht abgewinnen:
- Großraumflair
- entsetzliche Geräuschkulisse der Umrichter
- verkleidete Bretter anstelle Sitze
- ausschließlich Vis-a-vis-Bestuhlung, die den Zug gefühlt noch eher ausgelastet wirken lassen
- keine Tische
-> eben ein S-Bahn-Fahrzeug, wie schon erwähnt wurde.

Freuen können wir uns aber.
Der Einsatz ist nur eine Übergangslösung bis zum Start des "E-Netz Spessart" mit ET445 zwischen Frankfurt(M) und Bamberg.

Außer auf dieser Strecke sollen die Quietschies u.a. auch im Frankenwald einzelne Leistungen zwischen Lichtenfels und Ludwigsstadt übernehmen, wodurch der Einsatz der BR111 vor n-Wagen endgültig beendet werden soll.

Tobias

nach oben springen

#5

RE: [Sichtungsbild] 426 031 + 425 647 in Oberhaid

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 16.12.2013 13:23
von VBSepp (gelöscht)
avatar

Zitat von Tobias_W im Beitrag #4
Außer auf dieser Strecke sollen die Quietschies u.a. auch im Frankenwald einzelne Leistungen zwischen Lichtenfels und Ludwigsstadt übernehmen, wodurch der Einsatz der BR111 vor n-Wagen endgültig beendet werden soll.

Fahren dann aktuell zw Lichtenfels und Ludwigsstadt lokbespannte RB?

nach oben springen

#6

RE: [Sichtungsbild] 426 031 + 425 647 in Oberhaid

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 16.12.2013 14:24
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo,

ich habe am 21.11. einen Beitrag zu diesem Thema geschrieben:

Fahrplanwechsel

Inwieweit es aktuell noch lokbespannte RB in den Frankenwald bzw entsprechende Ersatzgarnituren in Bamberg gibt, weiß ich allerdings nicht.

Tobias

nach oben springen

#7

.

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 16.12.2013 17:23
von Matthias 141 438-2 • 752 Beiträge

.

zuletzt bearbeitet 08.12.2020 17:13 | nach oben springen

#8

RE: [Sichtungsbild] 426 031 + 425 647 in Oberhaid

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 16.12.2013 17:48
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo Matthias,

danke für die aufschlussreichen Bilder.
Bleiben die Züge in Bamberg am Bahnsteig stehen zwischen Ankunft und Abfahrt aus/nach Würzburg oder werden die zwischenzeitlich anderweitig geparkt. Aufenthalt in Bamberg beträgt rund eine Stunde.
Danke für Innenaufnahme. Na glücklicherweise ist es die "Komfort"-Variante mit Armlehnen aus Echtholz. Anderswo hat man auf derlei "Komfortmerkmale" gänzlich verzichtet. Auch die Sitzflächen sehen bequemer aus, als erwartet. Zwischen Holzbrett und blauem Stoffbezug scheint Sitzpolster geraten zu sein.

Kannst Du etwas über die Auslastung sagen?

Tobias

nach oben springen

#9

RE: [Sichtungsbild] 426 031 + 425 647 in Oberhaid

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 16.12.2013 17:49
von mhvg220 (gelöscht)
avatar

Zitat von Matthias 141 438-2 im Beitrag #7
Bei den Armlehnen wurde auch total gespart - nur eine pro Reihe...

In den n-Wagen gab es früher gepolsterte Armlehnen in der 2. Klasse. Heute muss man froh sein, wenn es sie überhaupt gibt. Die erste Bauserie der 425 hatte z.B. keine.

Zitat von Tobias_W im Beitrag #4
Mehr Positives kann ich als Fahrgast dem geänderten Fahrzeugeinsatz aber auch nicht abgewinnen:
- Großraumflair
- entsetzliche Geräuschkulisse der Umrichter
- verkleidete Bretter anstelle Sitze
- ausschließlich Vis-a-vis-Bestuhlung, die den Zug gefühlt noch eher ausgelastet wirken lassen
- keine Tische
-> eben ein S-Bahn-Fahrzeug, wie schon erwähnt wurde.


Vergiss nicht die Mülleimer: komische Riffelung, ungünstige Höhe (bleibt ein schönes Muster am Bein zurück) und bei fehlendem Gumminippel die klappernden Deckel, wenn der ET vibriert.
Der 612 war jetzt auch nicht das tolle Fahrzeug, es gibt Beispiele für größere Komfortverluste, z.B. die Eifelstrecke: von 218 + n-Wagen auf 644, wo bis heute die Armlehnen fehlen und die Sitze den Härtegrad der 423 und 425 sogar noch überbieten.

nach oben springen

#10

RE: [Sichtungsbild] 426 031 + 425 647 in Oberhaid

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 16.12.2013 18:01
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo,

Zitat


[...]Vergiss nicht die Mülleimer: komische Riffelung, ungünstige Höhe (bleibt ein schönes Muster am Bein zurück) und bei fehlendem Gumminippel die klappernden Deckel, wenn der ET vibriert.[...]


Bitte immer daran denken, dass wir im Einzugsbereich des FTX inzwischen den ET442 als "Maß aller Dinge" ansehen. Im Hinblick darauf ist die Anordnung der Mülleimer in den Quietschkisten - zu allem Überfluss an jedem Platz einer! - geradezu innovativ. Aber dieses Scheppern der Blechdeckel (auch das kennen wir schon aus dem VT612) in Verbindung mit dem ohrenkrebserzeugenden Quietschen der Umrichter im unteren Geschwindigkeitsbereich ist tatsächlich ein Skandal!

btw: Was für Sitze haben die Deutzerfelder 644? Ich kenne nur die Sitze im VT643 und die sind angenehm.

Tobias
Tobias

zuletzt bearbeitet 16.12.2013 18:04 | nach oben springen

#11

RE: [Sichtungsbild] 426 031 + 425 647 in Oberhaid

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 16.12.2013 18:15
von Matthias 141 438-2 • 752 Beiträge

Zitat von Tobias_W im Beitrag #8
Kannst Du etwas über die Auslastung sagen?

Die Auslastung betrug etwa 50%.

Zitat von Tobias_W im Beitrag #8
Bleiben die Züge in Bamberg am Bahnsteig stehen zwischen Ankunft und Abfahrt aus/nach Würzburg oder werden die zwischenzeitlich anderweitig geparkt. Aufenthalt in Bamberg beträgt rund eine Stunde.

Ich kam um 15:06 Uhr in Bamberg an und da war er schon gestanden. Könnte also sein, dass er schon seit 14:34 Uhr dort stand.

nach oben springen

#12

RE: [Sichtungsbild] 426 031 + 425 647 in Oberhaid

in KBS 810 - Mainfrankenbahn 16.12.2013 21:14
von Fdl • 126 Beiträge

Sie bleiben stehen.

Gruß

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de