Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Zwischen Irrenlohe und Schwandorf

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 11.02.2013 21:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo,

heute war ich unterwegs und zwar die Übergabe zu fotografieren. Der Fußweg zur Fotostelle ist ca. 45 min. zu laufen. Aber kalt war's trotzdem. ;) Hier die drei Bilder von heute nachmittag.


ALEX nach München Hbf.


Vogtlandbahn nach Regensburg Hbf.


Hier die Übergabe von Kulmbach bzw. Weiden nach Schwandorf. Gezogen von 294 720.

Ich hoffe die Bilder gefallen euch ein wenig.

zuletzt bearbeitet 11.02.2013 21:47 | nach oben springen

#2

RE: Zwischen Irrenlohe und Schwandorf

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 12.02.2013 12:21
von Globetrotter • 2.795 Beiträge

Moin. Bissl mehr zoom hätte schon sein können. Wenn du neue Fotostellen ausprobierst, dann kannst du sie auch mit anderen kombinieren. Nur eine Richtung wirkt fad. Aber sonst jut.

zuletzt bearbeitet 12.02.2013 12:21 | nach oben springen

#3

RE: Zwischen Irrenlohe und Schwandorf

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 12.02.2013 18:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Mehr Zoomen konnte ich da nicht. Und auf die andere Richtung konnte ich nicht fotografieren, weil da....
1. ... Gegenlicht war und
2. ... ich unter einer Brücke gestanden habe und sehr schlecht umdrehen konnte.

nach oben springen

#4

RE: Zwischen Irrenlohe und Schwandorf

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 12.02.2013 18:24
von Globetrotter • 2.795 Beiträge

Ist das die maximal Brennweite?

Ich meinte damit einen Stellenwechsel

nach oben springen

#5

RE: Zwischen Irrenlohe und Schwandorf

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 13.02.2013 04:34
von BR212 (gelöscht)
avatar

Beim zweiten Foto braeuchte es gar kein Copyright, da die zwei Schilder den halben Triebwagen verdecken.
Ich sehe es auf einem fremden Notebook. Hier sind sie zu hell.
Und die Fotostelle ist nicht schoen.
Ist halt meine Meinung.

nach oben springen

#6

RE: Zwischen Irrenlohe und Schwandorf

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 13.02.2013 08:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Globetrotter: Nach meiner Sicht ist das die maximale Brennweite. Weiter ran zoomen kann ich nicht, weil ich dann die Strommasten abschneiten würde.

@BR212: Die beiden Schilder vorm Signal habe ich beim Auslösen gar nicht gesehen. Ich habe sie erst gesehen, als ich meine Bilder zuerst angesehen habe. Und ich hätte erst auslösen sollen, wenn der ganze Zug hinter dem Signale war. Es war sozusagen ein Fehler von mir, warum ich vorm Signal ausgelöst habe.

Die Entfernung von der Fotostelle bis zur Strecke beträgt ca. 100 Meter.

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de