Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Heute nachmittag in Burgthann an der 880

in S3 Nürnberg-Neumarkt (Oberpf) 06.09.2012 20:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo,

heute habe ich eine neue Fotostelle ausprobiert. Es ging nach Burgthann. Diese Fotostelle liegt 500 Meter westlich des Bahnhofes entfernt. Zuvor war einer schon dort und ich habe mir seine Bilder angesehen. Es gefiel mir und wollte mal dorthin gehen und testen. Wie die Bilder geworden sind, zeige ich euch zur Auswahl fünf Bilder.


RE nach München über Regensburg Hbf.


Der Zementzug nach Regensburg. Es zogen MEG 604 und 804.


Dann in die andere Richtung. 185 674 befördert ARS-Altmannzug Richtung Nürnberg.


ES 64 F4 - 010 (E 189 910 NC) mit KV Richtung Nürnberg.


Der zweite ARS-Altmannzug mit 185 539 Richtung Nürnberg.

Ich hoffe die Bilder gefallen euch ein wenig.

nach oben springen

#2

RE: Heute nachmittag in Burgthann an der 880

in S3 Nürnberg-Neumarkt (Oberpf) 06.09.2012 21:12
von Sebastian (gelöscht)
avatar

Die Stelle hat was, besser als Postbauer-Heng ;)

Gruß

nach oben springen

#3

RE: Heute nachmittag in Burgthann an der 880

in S3 Nürnberg-Neumarkt (Oberpf) 06.09.2012 22:04
von Robert aus Lüneburg (gelöscht)
avatar

Ich finde das alles ein bissel arg schattig, das ist eher für hochstehendes Licht geeignet..

nach oben springen

#4

RE: Heute nachmittag in Burgthann an der 880

in S3 Nürnberg-Neumarkt (Oberpf) 06.09.2012 22:21
von Sebastian (gelöscht)
avatar

Den Schatten finde ich in Ordnung, wenn es nicht gerade Frontschatten ist. Ist natürlich waldiges Gebiet. Mir gefällt es.

Gruß

nach oben springen

#5

RE: Heute nachmittag in Burgthann an der 880

in S3 Nürnberg-Neumarkt (Oberpf) 07.09.2012 03:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Guten Morgen! ;)

Es ist natürlich Geschmacksache, wie man die Bilder findet. Einen Teil muss ich Robert schon Recht geben. Ich habe gestern abend mit einem Freund darüber unterhalten und er meinte. Diese Stelle wäre für Hochsommer (Juni/Juli) zum fotografieren geeignet.

nach oben springen

#6

RE: Heute nachmittag in Burgthann an der 880

in S3 Nürnberg-Neumarkt (Oberpf) 07.09.2012 11:20
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

schau ich mir die letzten zwei Bilder an, muß ich mal fragen, ob man da eventuell noch weiter zurückgehen kann, damit der sonnige Bereich etwas größer wird und die Schatten nicht gleich am ersten Wagen so massiv anfangen. Ansonsten mal was anderes als immer nur Pölling und Postbauer-Heng.

MfG

nach oben springen

#7

RE: Heute nachmittag in Burgthann an der 880

in S3 Nürnberg-Neumarkt (Oberpf) 07.09.2012 11:34
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Weiter zurück gehen kann man nicht, weil in Richtung Mimberg ein Gefälle ist, und somit nicht gut zum fotografieren geeignet ist.

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42842 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Globetrotter, Martin, nikenebra, Vorarlberg grüsst Coburg

Besucherrekord: 87 Benutzer (28.10.2012 18:19).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de