Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Einmal Ungarn und zurück Teil 3

in Eisenbahnbilder aus dem Ausland 08.10.2011 14:48
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

So, mit den Erfahrungen des Vortages ging es in den zweiten reinen Fototag hinein.
Früh stand als erstes Papa auf dem Programm, da dort das Licht für den Güterzug paßte
M62 321 mit Güterzug nach Györ in zwei Varianten bei der Ausfahrt Papa




Wohl wissend einer nötigen Kreuzung ging es in flotter Fahrt nach Szerecseny, wo der Zug nochmal erwischt wurde


Dem Eurorunner wurde danach in Vaszar aufgelauert


M41 2309 brachte kurze Zeit später 9302 Richtung Papa durch Vaszar


Während der Warterei hatte es sich die Mietz des Wärters an meinem Stativ bequem gemacht


Auch an diesem Tag hielt der eurorunner in Papa längere Zeit. Ich nutze das, um nach Mezölak zu fahren


Einmal dort, wurden gleich die anderen Züge mitgenommen: M41 2126 mit 9202, ein Bzmot 203 als 9214 und M62 321 mit der Rückleistung aus Györ






Die einzige Fotostelle, wo ich während der Tour zwei anläufe brauchte (wegen Wolkenschaden) war die Ausfahrt am Esig in Papa Richtung Celldömölk
M41 2312 mit 9234


Nun stand die Ladestraße von Papa auf dem Programm, um die Einfahrt eines Zuges abzulichten
Plötzlich grummelte es im Hintergrund und M62 321 kam erneut mit einem Güterzug Richtung Györ eingefahren.
Ich nutzte die Standzeit für Kreuzung und Überholung für ein paar Fotos und Spielereien







Nun endlich der Gegenzug mit M41 2156 mit 9216


Nun aber geschwind die Sachen gepackt und noch ein gescheites Motiv für den Güterzug gesucht
Ich landete beim Seitenschuß in Vaszar, wo ich sogar noch den überholenden 9223 erwischte


Und gleich im Blockabstand hinterher der Güterzug mit M62 321


Und laut Fahrplan brauchte der Güterzug noch eine Kreuzung in Gyömöre. Also recht zügig zu dessen Ausfahrt dahin gefahren und wirklich im aller letzten Licht rollte er aus dem Bahnhof hinaus


Ein erfolgreicher Tag, wie ich fand und kehrte zurück ins Quartier.
Am Morgen des Abreisetages stand nur noch ein Fotopunkt auf dem Programm, nämlich Mezölak nur in der Gegenrichtung vom Vortag
M41 2156 kam pünktlich mit 9307


Und zuverlässig in gleicher Zeitlage wie zwei Tage zuvor die M62, diesmal die 312 mit dem Güterzug nach Györ


Danach trat ich die Rückreise an, mit einem kurzen Zwischenstop in Celldömölk
Ein Blick in die Einsatzstelle


Und noch die Einfahrt der V43 1067 mit 9207 nach Györ


Danach ging es wieder in die Heimat und 4 erlebnisreiche Tage mit super Wetter waren vorbei.

MfG

nach oben springen

#2

RE: Einmal Ungarn und zurück Teil 3

in Eisenbahnbilder aus dem Ausland 08.10.2011 19:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Die anderen beiden Teile habe ich mir angeschaut und finde es sehr interessant. Danke für's zeigen.

nach oben springen

#3

RE: Einmal Ungarn und zurück Teil 3

in Eisenbahnbilder aus dem Ausland 09.10.2011 09:46
von Christian Kümmel (gelöscht)
avatar

Wow ... Alle drei Teile hat mir total gefallen. Deine Bilder sehen wie immer perfect aus. Ich wollte eig. die Tour nicht angucken, aber es hat sich doch gelohnt !!!

nach oben springen

#4

RE: Einmal Ungarn und zurück Teil 3

in Eisenbahnbilder aus dem Ausland 09.10.2011 11:33
von mhvg220 (gelöscht)
avatar

Hier kann ich wirklich keinen Fehler finden. Motive gut ausgesucht und erstklassig in Szene gesetzt, da kann ich wieder eine große Portion Neid ausschütten. ;)

nach oben springen

#5

RE: Einmal Ungarn und zurück Teil 3

in Eisenbahnbilder aus dem Ausland 09.10.2011 12:36
von NahverkehrFan (gelöscht)
avatar

Bei allen drei Teilen kann man nur sagen: Super Bilder! Und niedliches Kätzchen! ;)

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de