Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 14.07.2010 21:21
von Regnitztaler (gelöscht)
avatar

Für alle Kritiker der DFS-Fotosonderfahrt am verganngenen Samstag ist hier der Beweis wie schön es wirklich war:
Schade das diese extremen Pufferküsser und Nietenzähler an der Veranstaltung was zum Meckern haben...

Fotosonderfahrten im Wiesenttal

Zurücklehen und genießen!

nach oben springen

#2

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 14.07.2010 23:15
von BR212 (gelöscht)
avatar

Ja, es scheint sehr schön dort gewesen zu sein. Die Fotos sind wunderbar.
Leider wusste ich nicht, ob die Sonderzüge bereits dort waren, oder nicht, weil die Strecke früher gesperrt war, als geplant.

Der Beitrag "Fotozüge" ist übrigens immer noch tot. Patrick, was hast du gemacht?

zuletzt bearbeitet 14.07.2010 23:16 | nach oben springen

#3

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 14.07.2010 23:23
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Zitat von Regnitztaler
Schade das diese extremen Pufferküsser und Nietenzähler an der Veranstaltung was zum Meckern haben...


Danke für den Hinweis zu dem Bildbeitrag! Schöne Fotos sind es. Naja, diese DSO...ich habe beschlossen dort weder noch was zu schreiben, noch was zu zeigen noch sonst irgendwas. Dort wird eh nur an allem gemeckert und manche haben wohl nur dort einen Account zum Meckern angemeldet.

nach oben springen

#4

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 08:51
von BR212 (gelöscht)
avatar

Zitat von andreas.muenchen
...
Naja, diese DSO...ich habe beschlossen dort weder noch was zu schreiben, noch was zu zeigen noch sonst irgendwas. Dort wird eh nur an allem gemeckert und manche haben wohl nur dort einen Account zum Meckern angemeldet.

Ha, entlarvt!!! Ich habe dich in DSO schon mehrmals gelesen
Ja, dort gibt es Spinner. Aber wenn ich die "Mitglieder"-Anzahl mit den -Beiträgen vergleiche, kommt bestimmt das gleiche heraus, wie bei jedem Forum.
Und im Nachhinein ist es schon ärgerlich, dass ich nicht bei diesen Sonderfahrten war. Aber den Grund sagte ich ja.

nach oben springen

#5

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 15:47
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

Zitat von Regnitztaler

Für alle Kritiker der DFS-Fotosonderfahrt am verganngenen Samstag ist hier der Beweis wie schön es wirklich war:
Schade das diese extremen Pufferküsser und Nietenzähler an der Veranstaltung was zum Meckern haben..



Und ich bleibe dabei... genau die Bilder beweisen, daß ich alles richtig gemacht habe und den Samstag anderweitig verplant habe.

MfG

nach oben springen

#6

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 15:55
von BR212 (gelöscht)
avatar

Zitat von Cargonaut

Und ich bleibe dabei... genau die Bilder beweisen, daß ich alles richtig gemacht habe und den Samstag anderweitig verplant habe.
MfG

Verstehe ich nicht, was du damit sagen willst.

nach oben springen

#7

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 16:08
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

Das ich von einer Fotoveranstaltung, auch wenn sie nur 50euro kostet mehr erwarte, als das man die Fotopunkte vorgeschrieben bekommt, neuzeitliche Logos an Lokomotiven nicht "beseitigt" werden und nachfolgende Züge bereits in Bild zu sehen sind.

MfG

nach oben springen

#8

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 16:26
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Ich habe mich im Vorfeld nicht mit dieser Veranstaltung befasst. Die gezeigten Bilder gefallen mir von der Qualität her aber ausgesprochen gut. Die Züge in sich wirken auf mich auch authentisch. Zum Vergleich: Mehr authentisch jedenfalls, als manche Züge beim ach so hoch gelobten Mega-Event an der Mosel, das ja soo toll war.

Aber nun eine Frage zum Ablauf an sich: Inwiefern bekam man Fotostellen vorgeschrieben? Durfte man sich als Einzahler nicht frei an der Strecke bewegen?

Recht geben muss ich als nicht-Nietenzähler Dir allerdings in der Hinsicht, das es wirklich störend ist, nachfolgende Züge zu sehen. :-(

Tobi

nach oben springen

#9

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 16:38
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

Zitat von Tobias_W
Hallo!
Ich habe mich im Vorfeld nicht mit dieser Veranstaltung befasst. Die gezeigten Bilder gefallen mir von der Qualität her aber ausgesprochen gut. Die Züge in sich wirken auf mich auch authentisch. Zum Vergleich: Mehr authentisch jedenfalls, als manche Züge beim ach so hoch gelobten Mega-Event an der Mosel, das ja soo toll war.



Diese "Veranstaltung" war eine reine Publikumsveranstaltung für Leute mit der Devise: Hauptsache Dampf....

Zitat von Tobias_W

Aber nun eine Frage zum Ablauf an sich: Inwiefern bekam man Fotostellen vorgeschrieben? Durfte man sich als Einzahler nicht frei an der Strecke bewegen?



Es war eine Veranstaltung für Mitfahrer. Sowas erfuhr man auch eher nebenbei durch die "Pressestelle" der DFS auf eine Anfrage hin.

MfG

nach oben springen

#10

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 17:03
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Also man wurde mit Zügen zu den Fotostellen gekarrt?
Finde ich aber nicht schlecht, immerhin haben auch so die "Nicht-Automobilen" unter uns mal die Möglichkeit, ohne größeren Gewaltmarsch zu ansprechenenden Fotostellen zu gelangen.

Tobi

nach oben springen

#11

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 17:29
von Regnitztaler (gelöscht)
avatar

Zitat von Cargonaut

Es war eine Veranstaltung für Mitfahrer. Sowas erfuhr man auch eher nebenbei durch die "Pressestelle" der DFS auf eine Anfrage hin.
MfG



Also ich konnte alle Infos zu dieser Veranstaltung der DFS Homepage entnehmen...

Die Idee ansich finde ich übrigens genial! Mit dem Zug mitfahren, auf freier Strecke anhalten, gemeinsam und geschlossen zum Fotopunkt laufen und dort dann die nachfolgenden Züge fotografieren... Danach wieder einsteigen und zum nächsten Fotopunkt fahren. Ist doch wesentlich sinnvoller und stressfreier als dass jeder Teilnehmer mit dem Auto durch die Fränkische rast und CO2 rausbläst!

nach oben springen

#12

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 19:27
von br 650 • 874 Beiträge

Servus,
Hier sind meine Bilder von den Fotozügen.

von Regnitztaler:Das geplante Motiv in Gößweinstein forderte etwas Improvisationstalent. Der ursprünglich vorgesehene erhöhte Standpunkt von der Straße aus, war durch einen im Motiv parkenden Reisebus nicht wirklich befriedigend umzusetzten. Daher nur diese Aufnahme mit der schönen Blinklichtanlage. Auch hier musste der Bildausschnitt eng gewählt werden, wollte man nicht den Bus im Bild haben. Ideal wäre an dieser Stelle sicherlich der VT 98 gewesen, ein "uneinsichtiger" Autofahrer parkte das Motiv leider kurz vor der Durchfahrt zu. Pech gehabt!

Da hast du Recht, der Reisebus wahr schon schlim doch der andere wo sich einfach hingestellt hat. Ich wollte den VT 98 filmen und dan stellt der sich da hin.
[widget=25]

Meine anderen Bilder sieht ihr in der Bildergalerie unter Fotozüge.
Freu mich auf Antworten.

Grüße,
Patrick

nach oben springen

#13

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 19:43
von BR212 (gelöscht)
avatar

Zitat von br 650

Meine anderen Bilder sieht ihr in der Bildergalerie unter Fotozüge.
Freu mich auf Antworten.
Grüße,
Patrick

Ja, aber leider komme ich dort nicht mehr rein, seitdem du dort Fotos reingestellt hast.

nach oben springen

#14

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 20:25
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

Zitat von Regnitztaler
[quote="Cargonaut"]
Also ich konnte alle Infos zu dieser Veranstaltung der DFS Homepage entnehmen...



Wostand zum Beispiel, daß diese Veranstaltung ausschließlich für Mitfahrer gedacht ist? Aber wahrscheinlich bin ich von Fotoveranstaltungen nur anderen Standart in Vorabinformation gewohnt. bei anderen Veranstaltern läuft das ganz anders.

Zitat von Regnitztaler

Die Idee ansich finde ich übrigens genial! Mit dem Zug mitfahren, auf freier Strecke anhalten, gemeinsam und geschlossen zum Fotopunkt laufen und dort dann die nachfolgenden Züge fotografieren... Danach wieder einsteigen und zum nächsten Fotopunkt fahren. Ist doch wesentlich sinnvoller und stressfreier als dass jeder Teilnehmer mit dem Auto durch die Fränkische rast und CO2 rausbläst!



Das Prinzip finde ich so gar nicht genial, weil mir da mehr oder weniger vorgeschrieben wird, wo ich mein Bild zu machen habe.
Und was das CO² angeht...ich sehe, die Polit-Werbepropaganda wirkt bei Dir.

MfG

nach oben springen

#15

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 21:56
von Regnitztaler (gelöscht)
avatar

Lieber Cargonaut, das mit dem CO2 war ja garnicht so ernst gemeint! Es ging ja hauptsächlich ums Konzept. ;-)

Wenn die Fotostellen bei einer solchen Mitfahr-Fotofahrt vorher ordentlich erkundet und inspiziert werden und bei der eigentlichen Tour dann das "unterwiesene" ortskundige Personal dabei ist, welches die Stellen dann gut kennt, dürfte es doch sehr entspannt sein! Und wenn alle geordnet in einer Schusslinie stehen und nicht jeder das macht was ER will, dann sehe ich darin eigentlich die fairste Lösung! ;-) Blickwinkel kann man ja mit Weitwinkel oder Tele selbst noch bestimmen! ;)

zuletzt bearbeitet 15.07.2010 21:56 | nach oben springen

#16

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 22:02
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

für Standart Fotoaufnahmen reicht das sicher, aber mal für kleine Experimente vor Ort geht das nicht, weil da die Zeit einfach zu kurz sein dürfte. Und da Motive nunmal Geschmackssache sind, haben eben diesen "Geschmack" auch die Vereinsmitglieder. Ob man den dann teilt?! Man weiß es nicht, kann es nur drauf ankommen lassen, was ich aber nicht machen würde.

MfG

nach oben springen

#17

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 22:04
von Regnitztaler (gelöscht)
avatar

Also wenn ich mir den Bilderbericht so anschaue, wurden so ziemlich alle Fotostandpunkte der Strecke abgeklappert! :-) Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und das ist auch gut so! ;-)

nach oben springen

#18

RE: Bilderbericht der DFS-Fotosonderfahrten

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 15.07.2010 22:52
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Will mich auch nochmal einklinken.
Klar ist man durch die gelenkte Führung eingeschränkt, aber inwieweit man unter Berücksichtigung dessen vorgekautes serviert bekommt, ist die andere Frage;

War es also möglich, die Motive unterschiedlich, also je nach Geschmack verschiedentlich, umzusetzen, oder konnte ein Motiv nur so umgesetzt werden, wie es der "Guide" sich vorsah?
Sollte ersteres zutreffen, fände ich die ganze Sache absolut genial! Denn auch wenn jeder Teilnehmer einen anderen Geschmack hat, wenn es um die Motivumsetzung geht, so ist doch der Einzelne immer wieder bestrebt, die wichtigen Motive abzuarbeiten. Und dort wird man ja schließlich hingeführt.
Wenn es aber hieße, man müsse sich da und dort hinstellen, wodurch man selbt eigentlich nur noch die eigene Kamera mitbringen und den Auslöser betätigen müsste, und auch in der Umsetzung des Motives absolut kein Spielraum bestünde, genau dann wäre ich Cargonauts Meinung und fände die Sache beschämend, obendrein dafür noch 50 Eier zu kassieren. Denn eine Postkarte, auf der ja auch alles fix und fertig ist, kann man sich für ein paar Cent an der Touri-Bude kaufen.

Tobi, der Fotoveranstaltungen, die mal nicht auf die wilde Auto-Verfolgung abgerichtet sind, hochinteressant findet!

zuletzt bearbeitet 15.07.2010 22:54 | nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de