Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

ICE in die Werkstatt

in News 14.12.2009 20:39
von er 20 • 1.304 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: ICE in die Werkstatt

in News 14.12.2009 21:03
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Hi,

ja, habe ich im Radio von gehört. Es werden dann wieder IC Züge als Ersatz gefahren. Insofern wird sich sicher Tobi freuen, wenn wieder IC Wagen mit 120er durch den Frankenwald "düsen". Wobei ich auch gerne IC Wagen fahre, trotz weniger "Bequemlichkeit", nur sind meine Züge halt rote IC.

Andreas

nach oben springen

#3

RE: ICE in die Werkstatt

in News 14.12.2009 21:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ob wieder IC über Frankenwald fahren, ist mir zur Zeit nicht bekannt. Aus dem Bahnerforum hat es geheissen. Es werden nur die Linie 20 und einige Linien, wo ICE-A fahren, resettet. Jeder ICE wird ein paar Tage in der Werkstatt sein.

nach oben springen

#4

RE: ICE in die Werkstatt

in News 14.12.2009 21:16
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo Roland, Hallo Andreas!

Nicht nur ich würde mich da freuen. ;-)
Aber ich denke, dass es das nicht geben wird. Immerhin will man ja alle Tz nacheinander durchnehmen. Und so ist nur eine gewisse Anzahl zu ersetzen.
Lassen wir uns überraschen. :-)
Bemerkenswert fande ich folgenden Satz im Radio: "[...]Dadurch werden die ICE-Züge durch weniger komfortable IC-Züge ersetzt[...]."
Hm, naja. :-)

Tobi

nach oben springen

#5

RE: ICE in die Werkstatt

in News 14.12.2009 21:23
von Regnitztaler (gelöscht)
avatar

So aufwendig großen IC-Ersatzverkehr wirds da sicherlich nicht geben. ;-)
Ein ICE soll sich bei diesem Vorhaben zwei Tage in der Werkstatt aufhalten.

nach oben springen

#6

RE: ICE in die Werkstatt

in News 22.12.2009 20:05
von Fdl • 126 Beiträge

http://www.infranken.de/nc/nachrichten/l...-aus-43484.html

Heute war viel IC-Ersatzverkehr unterwegs

nach oben springen

#7

Grad im Radio: jeder zweite ICE fällt aus? (München-Nürnberg)

in News 22.12.2009 20:09
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo!

Grad wird bei Antenne Bayern, sinnigerweise unter Verkehrsmeldungen (wo es eigentlich immer nur um Autobahnstaus geht) gemeldet, das man morgen früh, sofern man mit dem ICE zur Arbeit fährt (?) "ein paar Minuten Zeit mehr mitbringen" muss (was auch immer das wieder heißen soll).
Zwischen München und Nürnberg fällt danach jeder zweite ICE aus, wenn ich richtig gelauscht habe bis Sonntag. Was ist da denn los?

Gruß, Willi

nach oben springen

#8

RE: ICE in die Werkstatt

in News 22.12.2009 20:20
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo Fdl!

Im zitierten Artikel heißt es:
"Zur Begründung hieß es, die Züge müssten wegen des Winterwetters besonders intensiv gewartet werden. Einzelheiten konnte ein Sprecher auf Anfrage nicht nennen. Es handele sich aber nicht um einen technischen Defekt."

Wie jetzt, nichts technisches? Müssen die Züge auf die Couch, bekommen sie eine individuelle Psychotherapie damit sie im Winter nicht die Lust verlieren weiterhin zu fahren? Was, außer einem technischem Defekt könnte denn verhindern, dass die Züge fahren?

Äh - ein (bisher) geheim gehaltenes Riesenkomplott des Personals, das sich jedes zweite mal verweigert?
Kein Betriebsstoff vorhanden - hat die DB die Stromrechnung nicht bezahlt?
Findet irgendwo entlang der Strecke eine Lärmmessung statt, die über 24 Stunden gemittelt den Krach erfasst?

Oder wie jetzt?


Übrigens, ich habe fast zeitgleich mit Deinem Eintrag, Fdl, ein neues Thema eröffnet, das gehört wohl hierher.
Sorry, Michael, kannst das mal verschieben? Danke!

Gruß, Willi

nach oben springen

#9

RE: ICE in die Werkstatt

in News 22.12.2009 21:01
von Regnitztaler (gelöscht)
avatar

Zitat von Fdl
http://www.infranken.de/nc/nachrichten/l...-aus-43484.html
Heute war viel IC-Ersatzverkehr unterwegs



Viele ICE von und nach Berlin fielen einfach ersatzlos aus...

zuletzt bearbeitet 22.12.2009 21:09 | nach oben springen

#10

RE: ICE in die Werkstatt

in News 22.12.2009 21:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von willi
Übrigens, ich habe fast zeitgleich mit Deinem Eintrag, Fdl, ein neues Thema eröffnet, das gehört wohl hierher.
Sorry, Michael, kannst das mal verschieben? Danke!


Das hab ich eben gemacht.

nach oben springen

#11

RE: ICE in die Werkstatt

in News 23.12.2009 12:04
von Helbig Sebastian (gelöscht)
avatar

HI,
also ich weiß ja nicht, ob es schon gesagt wurde, aber gestern hat man das schon in Bamberg bemerkt.
Der ICE 1606 musste 80 Minuten in Bamberg warten.
Grund? Meine Vermutung:
Der ICE war nur 5-teilig, also BR 415. Somit war der Zug wohl überladen und konnte nicht mehr weiterfahren. Bis dann der ICE (7-teilige) aus München kam, vergingen 80 Minuten. Dann musste dieser noch ein wenig in Bamberg rangieren und dann an den 5-teiligen ankoppeln . Nachdem dies geschehen war, sah ich aus dem Augenwinkel einen IC mit einer 101er und ca. 7 wagen + Stw, der durchrauschte...? Fahren wieder planmäßig IC von Nürnberg nach Berlin?
Einen ICE ersatz schließ ich aus, da seit Fahrplanwechsel ALLE ICE in Bamberg halten.

nach oben springen

#12

RE: ICE in die Werkstatt

in News 23.12.2009 13:45
von Regnitztaler (gelöscht)
avatar

Zitat von Helbig S.
Fahren wieder planmäßig IC von Nürnberg nach Berlin?



Definitiv fährt hier kein lokbespannter Fernverkehr mehr! Alles ICE-T
Wird wohl eine KP-Reserve gewesen sein. Wenn nur 1. Kl Wagen im Zug waren, dann wars eine.

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de