Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Meine Moba: es geht weiter!

in Modellbahnen 15.11.2009 22:20
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo!

Nachdem ich für knapp 2 Wochen wegen meiner verlorenen Brille "out of order" war, konnte ich in der vergangenen Woche wieder angreifen

Ich habe begonnen, meinem Bahnhof Curwig eine neue Weichenverbindung zu gönnen in der Ausfahrt kilometeraufwärts. Das jetzige Mobazimmer ist rund 50cm länger als das alte, da ist diese wichtige Verbindung zwischen den Streckengleisen endlich drin



In der Bildmitte seht Ihr die Weichen und Gleise, wie sie für den Einbau vorgesehen sind. Mir gefallen solche Kombinationen von Bogenweichen und einfachen Weichen mit den entsprechenden Übergängen, lockert das Gesamtbild auf. Die endgültige Lage wird auf dem kleinen Ergänzungsstück der Anlage darüber sein, dort habe ich gerade eben die vorerst letzten Gleisbettungen aufgeklebt, sie sind noch mit Dekonadeln fixiert. Das sind Reste von Faller Korkstreifen, die ich mir einst gönnte. Mittlerweile erstehe ich das wesentlich kostengünstiger im Baumarkt von der Rolle und schneide sie mir selber zu.

Morgen werde ich dann den Kork im Gleisübergang einpassen, und dann wird es die erste Probefahrt geben
Im weiteren Verlauf wird der Bogen enger werden, hier ist eine 180 Grad Kehre notwendig. Da ich schon jede Menge Tunnel auf der Anlage habe, will ich den Bogen mit einer Straßenbrücke kaschieren, ich habe das mal für die Aufnahme angedeutet. Es wird aber eine Autobahn werden, mit den Pannenstreifen ist da ja eine gut dreimal so breite Brücke notwendig, besser zwei nebeneinander.
Na, und am vorderen Anlagenrand fallen die Autos eben in den Abgrund und am oberen Rand gibt es doch wieder eine Tunneleinfahrt, allerdings diesmal für die Autobahn

Gruß, Willi

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de