Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Sichtung in NEO: was ist das für eine Baumaschine?

in News und Allgemeines aus Franken 21.04.2009 17:25
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo!

Heute um die Mittagszeit in NEO:



Auch wenn es ja zunächst mal so aussieht, ein Verladekran, um mal eben ein paar Materialien oder was auch immer aufzunehmen ist das wohl nicht. Ich denke eher, das man da verschiedene Werkzeuge montieren kann und vielleicht Bohrungen (für Fundamente z. B.) durchführen kann.
Weiß von Euch jemand genau, wofür das Teil gebraucht wird?

Gruß, Willi

nach oben springen

#2

RE: Sichtung in NEO: was ist das für eine Baumaschine?

in News und Allgemeines aus Franken 21.04.2009 17:32
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo Willi!

Sehr interessante Aufnahme.
Ich weiß auch nicht, um was genau es sich hierbei handelt, jedoch ist es ein GAF 200 der Gleisbaumechanik Brandenburg.
Hast Du evtl noch ein Bild von dern anderen Seite? Auf dem Dach meine ich, einen Panto zu sehen?

Tobi

nach oben springen

#3

RE: Sichtung in NEO: was ist das für eine Baumaschine?

in News und Allgemeines aus Franken 21.04.2009 17:41
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo Tobias!

Erstmal vielen Dank für die rasche Antwort. Nein, habe keinen Nachschuss gemacht, aber das ist schon richtig, da war ein Panto auf dem Führerhaus.
Mit GAF 200 hast mir schon mal geholfen, jetzt kann ich im Netz mal suchen, einfach nur so Bahnbaufahrzeig eingeben bringt ja nicht viel

Gruß, Willi

nach oben springen

#4

RE: Sichtung in NEO: was ist das für eine Baumaschine?

in News und Allgemeines aus Franken 21.04.2009 17:49
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Um Dir die Suche zu erleichtern, empfehle ich Dir die sehr gute Seite http://www.eisenbahndienstfahrzeuge.de/ von Heinrich Priesterjahn.

Tobi

nach oben springen

#5

RE: Sichtung in NEO: was ist das für eine Baumaschine?

in News und Allgemeines aus Franken 21.04.2009 18:21
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo Tobias!

Ja, da war ich grad, während Du den Tipp hier geschrieben hast.
Also, das ist ein GAF 100 R/H, er wird beim Oberleitungsbau eingesetzt. An diesen "Kranarm" wird ein Arbeitskorb montiert, wird dann also wie eine Hubarbeitsbühne genutzt, die wir wohl alle aus dem Straßenverkehr kennen, wenn an der Straßenbeleuchtung gewerkelt wird.

Danke nochmal für Deinen Tipp, Gruß, Willi

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de