Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Ebermannstadt 17.03.09

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 17.03.2009 19:08
von Fdl • 126 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Ebermannstadt 17.03.09

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 17.03.2009 21:58
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo Fdl!

Dieser ER20 ist wohl die erste offizielle Museumslok der Baureihe, der DFS e.V. hat ihn angesichts der Wirtschaftskrise ungeahnt günstig angekauft. Mit dem Teil soll schon in naher Zukunft unter anderem der Schülerverkehr im unterem Wiesenttal mit einem ebenfalls gekauftem Doppelstocksteuerwagen komfortabel abgewickelt werden, der Kaufvertrag für dieses Fahrzeug mit der Deutschen Reichsbahn der DDR datiert aus Zeiten vor dem Mauerfall. Das ist alles nur ein Teil eines großangelegten Manövers!

Danke, Fdl für Deinen Hinweis, morgen fahre ich nach EBS, mit so einem 614er-Ersatz-Triebwagen und schaue mir den ER20 mal an.
Und, betreffs dem zweiten von Dir angebotenem Link von wegen Diesel ICE in EBS - also nö jetzt, damit sind wir hier nicht zufrieden zu stellen, den wollen wir auch in Behringersmühle sehen!


Aber ernsthaft: was hat das Teil denn nun zu suchen in NEBM? Das M steht in der Abkürzung Nürnberg/Ebermannstadt ja für Museumsbahnhof, und genau dort ist die Lok ja auch abgestellt. Oder ist das ein Fake?
Nun ja, morgen werde ich es sehen, und Euch berichten.

n8i-Gruß, Willi

nach oben springen

#3

RE: Ebermannstadt 17.03.09

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 17.03.2009 22:58
von Der Rheydter • Technischer Administrator | 1.538 Beiträge

Vielleicht zur Überführung von Museumsmaterial? Siemens bzw. die Sparte MRCE-Dispolok soll was Überführungen angeht ja recht günstig sein...


Mit freundlichen Grüßen
Marcel Hilgers
(Technischer Admin)

nach oben springen

#4

RE: Ebermannstadt 17.03.09

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 18.03.2009 18:34
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo!

Also, kein Fake, das Ding steht da rum. Klar, die Überlegung, das da Museumsfahrzeuge mit transportiert werden sollen bietet sich an. Aber die DFS hat doch auch Loks, die auf dem DB Netz fahren dürfen, zumindest mal die V 60.
Na wie auch immer.
Aus dem Stellwerk NEO erfuhr ich übrigens, das die (der/das?) ER 20 am Vortag als Leerfahrt aus dem Norden hier durch ging, also wird da wohl was aus Ebs abgeholt.

Die Fahrt mit dem 642 war angenehm, ich finde die Fahrzeuge ganz ok - wenn sie eben nur nicht zu klein wären. Verwundert war ich jedoch, dass die doch recht neue Strecke (es wurde ja grad erst ein neues Gleis verlegt) doch einige deutlich wahrnehmbare "Bodenwellen" aufwies, womöglich nur, um den Federungskomfort der Triebwagen zu demonstrieren? Oder ist es so, das auf Nebenbahnen mit geringer Geschwindigkeit da grundsätzlich nicht so drauf geachtet wird?

Endlich war es auch mal ein sonniger Tag hier, wird ja auch Zeit, mehr davon büdde!

Gruß, Willi

nach oben springen

#5

RE: Ebermannstadt 17.03.09

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 19.03.2009 16:55
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo!

Wem gehört die Lok eigentlich?



Meine Suche bei Google nach RBG gab nichts her!
Danke, Gruß, Willi

nach oben springen

#6

RE: Ebermannstadt 17.03.09

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 19.03.2009 17:20
von Taurus-Fan • 1.263 Beiträge
nach oben springen

#7

RE: Ebermannstadt 17.03.09

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 22.03.2009 14:47
von DB84 • 960 Beiträge

Kann aber auch die Rennsteigbahn sein!

nach oben springen

#8

RE: Ebermannstadt 17.03.09

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 22.03.2009 15:59
von Der Rheydter • Technischer Administrator | 1.538 Beiträge

RBG ist die Regentalbahngesellschaft...die Alex-Loks und -Wagen haben das gleiche Kürzel...


Mit freundlichen Grüßen
Marcel Hilgers
(Technischer Admin)

nach oben springen

#9

RE: Ebermannstadt 17.03.09

in KBS 821 - Die Wiesenttal-Bahn 23.06.2009 21:02
von 64 491 (gelöscht)
avatar

In Antwort auf:
Also, kein Fake, das Ding steht da rum.

Befor hier noch weiter wild spekuliert wird was der ER20 in NEBM macht, das Ding wie du es nennst steht nicht nur rum das kommt bei der Bahnmeisterei Ebermannstadt seit 1.4 als dringend benötigter Ersatz für Lok2 Akkulok (befindet sich in Aufarbeitung) auch zum Einsatz.

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de