Eisenbahn in Franken und Thüringen

#26

RE: Arbeiten rund um Ebensfeld

in NBS Ebensfeld - Erfurt 23.03.2015 21:10
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo,

nachfolgend einige Bilder vom vergangenen Bau-Wochenende rund um Ebensfeld.

Die Totalsperrung wurde u.a. dazu genutzt, Arbeiten an neuen EÜ Ziegelstraße nördlich des Bf Ebensfeld auszuführen.
Deutlich sichtbar ist der Baufortschritt beim Trog im Schutze der Spundwände, im Innern das Traggerüst mit Schalung für die Betonage der Decke. Das Gleis liegt noch auf Hilfsbrücken, die im Rahmen der kommenden Sperrpause über Ostern ausgebaut werden sollen.



Einer der Schwerpunkte am vergangenen Wochenende war der Abbruch des Ebensfelder Empfangsgebäude einschließlich aller Nebengebäuden:







Unmittelbar südlich schließt sich die neu zu errichtende EÜ Kellbach an. In einem ersten Schritt wird nördlich der bestehenden EÜ die neue EÜ hergestellt, die auf dem Bild zu sehen ist. Solange nimmt das Bestandsbauwerk die Verkehrsströme der Fußgänger, Bahnreisenden und Kraftfahrzeuge auf. Bis dato war die EÜ Kellbach die einzige Möglichkeit zum Wechseln der Gleisseite in der Ortslage Ebensfeld. (Künftig wird es mit der oben zu sehenden EÜ Ziegelstraße eine zweite Möglichkeit geben.) Nach Verkehrsfreigabe des neuen Bauwerks wird das Bestandsbauwerk ersetzt.

Der Neubau lässt auf dem Bild bereits die größere Bauwerkslänge zur Aufnahme der beiden Schnellbahngleise erkennen.

Links im Vordergrund das südliche Ende der Fußgängerrampe.



Abschließend ein Blick vom Bf Unterleiterbach gen Norden; in Bildmitte die neugebaute SÜ Lif 25 zur Überbrückung von insgesamt vier Streckengleisen. Im Vordergrund ist die Herstellung des Unterbaus mit Einbau der Planumschutzschicht abgeschlossen und der Grundschotter wird eingebracht.



Als Bonus ein Rückblick in den März 2014 zum Empfangsgebäude Bf Ebensfeld. Behalten wir das repräsentative Empfangsgebäude mit dem markanten Baustil so in Erinnerung:







Tobias


nach oben springen

#27

RE: Arbeiten rund um Ebensfeld

in NBS Ebensfeld - Erfurt 01.04.2015 16:29
von Baureihe 628 • 1.133 Beiträge

Hallo,


am Übf Unterleiterbach werden nun die Gleise der Neubaustrecke errichtet, Blick nach Süden:



Blick auf Ebensfeld:


Nördlich von Ebensfeld, Blick nach Süden:



Blick nach Norden:



Gruß,
Jan

nach oben springen

#28

RE: Arbeiten rund um Ebensfeld

in NBS Ebensfeld - Erfurt 03.04.2015 16:00
von br 650 • 873 Beiträge

Servus,











































Grüße,
Patrick

nach oben springen

#29

RE: Arbeiten rund um Ebensfeld

in NBS Ebensfeld - Erfurt 04.04.2015 07:45
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo,

im Rahmen dieses Bauwochenendes werden insgesamt vier Hilfsbrücken in den beiden EÜ Kellbach und Ziegelstraße mit dem Schwenkkran ausgebaut und der endgültige Oberbau hergestellt.

Im Schutze der Hilfsbrücken und Spundwänden wurden in den zurückliegenden Monaten die EÜs hergestellt.

Tobias


nach oben springen

#30

RE: Arbeiten rund um Ebensfeld

in NBS Ebensfeld - Erfurt 06.04.2015 10:16
von br 650 • 873 Beiträge

Servus,







Grüße,
Patrick

nach oben springen

#31

RE: Arbeiten rund um Ebensfeld

in NBS Ebensfeld - Erfurt 12.04.2015 17:23
von Baureihe 628 • 1.133 Beiträge

Hallo,

folgend ein paar frische Bilder aus dem Bereich nördlich von Ebensfeld.


Blick nach Norden auf die Schnellfahrstrecke:



Blick nach Süden:



Bonus: ICE 708 nach Hamburg-Altona:



Gruß,
Jan

nach oben springen

#32

RE: Arbeiten rund um Ebensfeld

in NBS Ebensfeld - Erfurt 13.05.2015 21:45
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo,

nachfolgend zwei neue Bilder vom Baugeschehen in Unterleiterbach. Aufnahmedatum: 09.05.15

Errichten eines Gebäudes im Bahnhof Unterleiterbach, mutmaßlich das Stellwerk. Die Fertigteile wurden mit Lkw-Schwertransportern herangebracht und mit dem zu sehenden Mobilkran auf die vorbereiteten Fundamente gesetzt.
Links im Bild der Bahnhof Unterleiterbach. Die rechten Gleise gehören zur Bestandsstrecke Bamberg - Lichtenfels. Die Schnellfahrgleise entstehen links danneben.



Zeitgleich wurden 120m lange Schienen mit Bahnwagen angeliefert und mittels EMD abgeladen. Bei EMD handelt es sich um eine Abladevorrichtung, die kontinuierliches Abladen der Schienen ermöglicht und Beschädigungen an den Neuschienen vermeidet.



Als Arbeitszuglok war 275 805 für SONATA Rail im Einsatz, hier auf den Gleisen der Schnellfahrstrecke. Im Vordergrund die Bestandsstrecke.



Tobias


nach oben springen

#33

RE: Arbeiten rund um Ebensfeld

in NBS Ebensfeld - Erfurt 14.05.2015 11:35
von Baureihe 628 • 1.133 Beiträge

Hallo,

vielen Dank für die Bilder Tobias. Wieso ist auf dem letzten Bild eigentlich so viel Platz zwischen Bestandsstrecke und Schnellfahrstrecke?

Gruß,
Jan

nach oben springen

#34

RE: Arbeiten rund um Ebensfeld

in NBS Ebensfeld - Erfurt 14.05.2015 17:31
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo Jan,

zwischen Bestandsstrecke und ABS wird im dargestellten Bereich eine Lärmschutzwand angeordnet. Ferner wird der Bahnhof Unterleiterbach mit zwei seitenrichtigen Überholungsgleisen neben den seitlich der Schnellfahrgleise ausgerüstet. Jenes der Richtung Nürnberg - Ebensfeld befindet sich dabei zwischen dem Richtungsgleis der ABS (Gleis Nürnberg - Ebensfeld) und dem Gegenrichtungsgleis der Bestandsstrecke (Gleis Bad Staffelstein - Zapfendorf).
Das genannte Gleis dient ferner der Netzverknüpfung zwischen Bestandsstrecke und ABS. Die Verknüpfung wird durch jeweils eine einfache Weichenverbindung am südlichen und am nördlichen Bahnhofskopf realisiert.

Meine Antwort erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Tobias


nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42842 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
fragensteller, Martin

Besucherrekord: 87 Benutzer (28.10.2012 18:19).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de