Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Einiges los in Fürth

in Bahnbilder aus Franken 17.02.2012 14:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo,

gestern ging ich mit einem Freund nach Fürth, um dort am Gleis 6/7 am Fürth Hbf zu fotografieren. Hier eine Auswahl...


S1 nach Bamberg.


S1 nach Forchheim (Oberfr).


189 926 mit ARS-Altmann-Güterzug in Richtung Würzburg.


189 057 mit Autotransport in Richtung Bamberg.


185 615 mit Autotransport in Richtung Würzburg.


185 630 von HGK mit Ölkesselwagen in Richtung Bamberg.


185 017 mit einem gemischten Güterzug ebenfalls in Richtung Bamberg.


ICE 786 nach Hamburg-Altona.


146 243 zog RE 4790 nach Würzburg Hbf.

Verpasst habe ich dagegen 185 545 und 185 546. :(

Ich hoffe die Bilder gefallen euch. ;)

zuletzt bearbeitet 17.02.2012 14:29 | nach oben springen

#2

.

in Bahnbilder aus Franken 17.02.2012 14:14
von Matthias 141 438-2 • 752 Beiträge

.

zuletzt bearbeitet 08.12.2020 15:10 | nach oben springen

#3

RE: Einiges los in Fürth

in Bahnbilder aus Franken 17.02.2012 15:12
von Robert aus Lüneburg (gelöscht)
avatar

Die Stelle ist sehr ungeeignet. Egal welche Brennweite du benutzt, die Masten müssen ständig drunter leiden. Beim Einsatz eines Superteles ist dies vielleicht noch ganz reizvoll (wenn mn es richtig einsetzt) aber so ist das nichts.

Wenn der Mast nicht grade kurz vor dem Umkippen ist, leiden deine Bilder unter einer starken Verzeichnung...

nach oben springen

#4

RE: Einiges los in Fürth

in Bahnbilder aus Franken 17.02.2012 16:18
von mhvg220 (gelöscht)
avatar

Verzeichnung sehe ich da weniger, die Bilder kippen sehr deutlich nach rechts, die müssen schätzungsweise um mind. 2° nach links gedreht werden.

nach oben springen

#5

RE: Einiges los in Fürth

in Bahnbilder aus Franken 18.02.2012 04:00
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich habe meine Kamera hochgehalten, damit ich die Masten nicht abschneide. Das ist das Problem bei dieser Stelle.

nach oben springen

#6

RE: Einiges los in Fürth

in Bahnbilder aus Franken 20.02.2012 12:50
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

Das Pronlem ist, daß die Bilder fast alle schief sind und nach rechts neigen. Bei Weitwinkelaufnahmen kannst Du die Aufnahmen nicht am Rand ausrichten. Auf der rechten Seite sind die Masten "senkrecht" am Bildrand, während der am linken Bildrand fast unzukippen droht. Bei Weitwinkel mußt Du die Bilder immer an der Bildmitte ausrichten, weil die Ränder verzogen sind.

MfG

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de