Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Anwohner sind genervt

in KBS 826 - Die Baunachtal-Bahn 30.06.2011 11:17
von Pendolino (gelöscht)
avatar

Hallo.

Ich selbst denk es mir jeden Tag, die Anwohner direkt an der Strecke leiden noch viel schlimmer und somit stand das ganze heute auch in der Zeitung mit obigem Betreff: Dank Agilis ist es mit der Idylle vorbei. Jetzt wird sich der ein oder andere fragen, warum wegen Agilis?

Ganz einfach: Sowohl Mensch als Tier sind von der neuen Hupe des RS 1 einfach nur genervt. Was viele Menschen aber nicht wissen und das nur auf den Stundentakt zurückführen: Die Züge tuten nunmal jetzt viel mehr. Der Grund?

Nunja. Als DB Regio noch fuhr, waren das meist eh so TF´s, die da gemütlich mit 50 km/h Richtung Ebern schlichen. Manchen von denen waren die vielen Pfeiftafeln einfach nur noch egal, weil sie die Strecke eh in - und auswendig kannten:

Wenn ich unten am Bahnhof immer Fußball gespielt habe, ging immer nur auf einmal der BÜ an - davor war meist kein einziger Pfiff zu hören

Jetzt werden hier wieder einige kommen mit "Der TF muss da aber pfeiffen" etc.

Aber ich erzähle keinen Mist: Die DB hat einfach nicht so oft gepfiffen wie nun Agilis und auch die Hupe vom Desiro war angenehmer als die des RS 1.

Für mich war es nur eine Frage der Zeit, bis es auch bei Agilis nur so an Kritik herabprasselt

Jetzt sollen zumindest einige BÜ´s abgebaut bzw mit Lichtschranken ausgestattet werden, laut DB AG ??? Also bitte schön. Anfangen die Herren: Damit der Zug auf gut einsehbaren Teilstücken (und davon hat die Strecke viele, zB Baunach, da gehts einfach nur grad aus) nicht mehr so oft nervtötend tuten muss

Am besten fand ich den Abschnitt im heutigen FT, wo eine Rentnerin besonders einen Lokführer mag, der "wesentlich leiser hupt als andere" Vielleicht kommt der Artikel ja auch noch auf infranken.de, weil da ist ein sehr lustiges Foto dabei gewesen mit einem Plakat, wo draufstand: "Zwischen 22 Uhr und 6 Uhr bitte etwas leiser pfeiffen, Danke!"

nach oben springen

#2

RE: Anwohner sind genervt

in KBS 826 - Die Baunachtal-Bahn 30.06.2011 13:52
von Taurus-Fan • 1.263 Beiträge

Also insgesamt fahren Mo-Fr ganze ZWEI Züge zwischen Breitengüßbach und Ebern zwischen 22 Uhr und 6 Uhr (einer abends und einer morgens), Sa+So fährt der morgendliche nicht einmal, sodass am Wochenende nur ein einziger Zug zwischen 22 Uhr und 6 Uhr fährt!

Manche Leute haben echt Probleme...

MfG
Armin

nach oben springen

#3

RE: Anwohner sind genervt

in KBS 826 - Die Baunachtal-Bahn 30.06.2011 16:06
von Pendolino (gelöscht)
avatar

Ja^^ Deswegen find ich das ja so lustig. Weil in der Zeit fahren die ja eh fast nicht

nach oben springen

#4

RE: Anwohner sind genervt

in KBS 826 - Die Baunachtal-Bahn 01.07.2011 08:22
von Pendolino (gelöscht)
avatar

Artikel ist jetzt tatsächlich online auf http://www.infranken.de/nachrichten/loka...d;art212,177171

nach oben springen

#5

RE: Anwohner sind genervt

in KBS 826 - Die Baunachtal-Bahn 02.07.2011 21:29
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

Die Kollegen von agilis halten sich eben schön an die Pfeiftafeln, weil es sonst wieder neunmalkluge eisenbahnfans gibt, die das Nichtpfeifen im nächst besten Eisenbahnforum kundtun. Denkt mal drüber nach!
ansonsten muß ich aber auch sagen, daß ich an meinem halben Fototag von den doch lauteren Typhonen der BR650 "genervt" war. 628 bzw 642 waren da doch etwas leiser bzw hatten eine nicht so ungünstige "Tonlage".

MfG

nach oben springen

#6

RE: Anwohner sind genervt

in KBS 826 - Die Baunachtal-Bahn 03.07.2011 10:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Eine Frage: Kann man die Typhonen nicht leiser stellen?

nach oben springen

#7

RE: Anwohner sind genervt

in KBS 826 - Die Baunachtal-Bahn 03.07.2011 11:43
von NahverkehrFan (gelöscht)
avatar

Zumindest nicht per Schalter. Ich denke, dass das nur geht, wenn man den Druck verringert.

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de