Eisenbahn in Franken und Thüringen

#26

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 25.11.2010 19:28
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Zitat von 219 006
Lt. Verkehrsfunk geht z.Zt. zwischen Lauscha und Ernstthal nix mehr, querstehende Lkw. Naja, da haben die wenigstens einen passenden Kugelmarkt am WE.


Sowas aber auch, ich dachte der Schnee ist immer nur ein Problem für die Eisenbahn?

nach oben springen

#27

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 25.11.2010 19:34
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Offensichtlich nicht!
Aber die Eisenbahn, auch hier in der Gegend, hat schon Probleme. Gestern früh fuhr bei Mengergereuth- H. die STB in einen umgestürzten Baum, gab ordentlich Verspätungen. Auch zw. Steinach und Lauscha schleifen Bäume am Zug, jetzt rächt sich der unterlassene Freischnitt der letzten Zeit. Ist schon hart an der Grenze zur Gleissperrung!

Uwe


nach oben springen

#28

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 25.11.2010 22:06
von BR212 (gelöscht)
avatar

Zitat von 219 006
...
Auch zw. Steinach und Lauscha schleifen Bäume am Zug, jetzt rächt sich der unterlassene Freischnitt der letzten Zeit. Ist schon hart an der Grenze zur Gleissperrung!
Uwe

Ja, das bemerkte ich auch, als ich dieses Jahr "nüber" (für mich bleibt das immer drüben) fuhr.
Ich weiß bloß nicht mehr, wann und warum ich drüben war. Wegen dem Schotterzug war es nicht...
Naja, jedenfalls werde ich im Winter wieder mehrmals nach Lauscha fahren und von dort nach Neuhaus und zurück wandern, um wieder zu 99% vergeblich auf den Schneepflug zu warten.

nach oben springen

#29

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 25.11.2010 23:03
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Meistens wird ja früh vor Betriebsbeginn gefahren, da ist es sowieso noch Dunkel. Los geht es meistens zwischen 2 und 3 Uhr früh. Tagsüber wird nur selten gefahren, da muß es schon ganz dick mit dem Schneefall kommen. Ist auch für den Tf und die Schneepflugbesatzung belastend, wenn man nachmittags nochmal fährt. Und am nächsten Tag früh schonwieder raus.
Ist schon ein großer Zufall, wenn man das Gespann mal bei Tageslicht sieht.

Uwe


nach oben springen

#30

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 25.11.2010 23:14
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Zitat von BR212
Ja, das bemerkte ich auch, als ich dieses Jahr "nüber" (für mich bleibt das immer drüben) fuhr.


Meinst du die Ex-DDR? Sorry, aber das ist inzwischen über 20 Jahre her und da bist du aber mit der einzige der das noch sagt. Willst du nicht eine Bundesrepublik Franken eher gründen, statt einen Freistatt?

zuletzt bearbeitet 25.11.2010 23:14 | nach oben springen

#31

RE: Schneechaos durch umgestürzte Bäume

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 26.11.2010 12:33
von weiche67 • 87 Beiträge

Schneechaos im Sonneberger Netz

Heute früh war von 5:50 - 9.48 das Gleis Sonneberg-Mengersgereuth gesperrt. Der Grund waren mehrere durch die Schneelast umgestürzte Bäume. Kaum war die Strecke wieder offen, kam die nächste Nachricht um 10:35 mit der Meldung einer Baumsperre in Blechhammer. Diese Strecke war dann um 11:13 wieder frei. Heute Nachmittag rückt schwere Technik in Blechhammer an, um den Stamm, der über die Steinach liegt, zu entfernen.

Gruß

nach oben springen

#32

RE: Schneechaos durch umgestürzte Bäume

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 26.11.2010 19:26
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Hallo!

Das Geschreibsel der Presse sollte man nicht auf die Goldwaage legen! Immerhin war es einen Zeitungsartikel wert. Die Fotos sind aber von gestern (hat der Tf gemacht), das heute war wohl an der selben Stelle. Dort hatte es mich auch schon fast einmal erwischt:


20.5.06 Mengersgereuth- Hämmern.

Uwe


nach oben springen

#33

RE: Schneechaos durch umgestürzte Bäume

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 26.11.2010 19:44
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Danke fürs Zeigen. Zum Glück hast du dann aber das Hindernis rechtzeitig noch erkannt und bremsen können.

nach oben springen

#34

RE: Schneechaos durch umgestürzte Bäume

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 26.11.2010 21:05
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Der Fdl hatte mich damals gewarnt, daß in Sonneberg ein ordentliches Gewitter mit Sturm durchgezogen ist. Da hab ich eben an den gefährlichen Stellen mit Bäumen etwas langsamer gemacht.
Bei den Zügen gestern und heute früh war es ja noch dunkel. Da sieht man trotz Fernlicht nicht so weit, daß man es erbremst. Man rechnet ja auch nicht unbedingt damit.

Uwe


nach oben springen

#35

RE: Schneechaos durch umgestürzte Bäume

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 28.11.2010 10:47
von weiche67 • 87 Beiträge

Morgen, 29.11. soll das Schneepfluggespann der ThE von Erfurt nach Neuhaus überführt werden. Wäre möglich, daß die Überführungsfahrt in den Höhenlagen gleich als Räumfahrt genutzt wird.
Fahrzeiten habe ich noch nicht.

Gruß

nach oben springen

#36

RE: Schneechaos durch umgestürzte Bäume

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 28.11.2010 10:59
von weiche67 • 87 Beiträge

Am berüchtigten km 26,0 - Einschnitt Mengersgereuth - fand gestern eine Baumfällaktion durch die ThE statt. Ich war mal vor Ort und habe folgende Fotos gemacht.
Die Fällungen fanden natürlich bei gesperrtem Gleis statt. Für die Planzüge wurde die Sperrung kurzzeitig aufgehoben.

Gruß

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 ThE Baumfällaktion 27.11.10 076.jpg 
 ThE Baumfällaktion 27.11.10 051.jpg 
 ThE Baumfällaktion 27.11.10 028.jpg 
 ThE Baumfällaktion 27.11.10 124.jpg 
zuletzt bearbeitet 28.11.2010 11:49 | nach oben springen

#37

RE: Schneechaos durch umgestürzte Bäume

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 28.11.2010 11:29
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo Heiko!

Sehr interessante Bilder! Danke fürs Zeigen!
Schade, dass man immer öfter erst zur Tat schreitet, wenn schon etwas passiert ist. Glücklicherweise immer glimpflich.

Die Entwässerung des Bahngrabens auf dem ersten Bild links und dem dritten Bild rechts, sowie auf Uwes Bild links scheint auch hinüber zu sein.

Ich wünsche einen schönen ersten Advent!

Tobi


nach oben springen

#38

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 28.11.2010 13:38
von itzgrundrocker • 515 Beiträge

Zitat von andreas.muenchen

Zitat von BR212
Ja, das bemerkte ich auch, als ich dieses Jahr "nüber" (für mich bleibt das immer drüben) fuhr.


Meinst du die Ex-DDR? Sorry, aber das ist inzwischen über 20 Jahre her und da bist du aber mit der einzige der das noch sagt. Willst du nicht eine Bundesrepublik Franken eher gründen, statt einen Freistatt?




Ich komm ja auch von "drüben" und ich sag auch noch "nüber". Ich finde das auch nicht störend. Ich geh ja auch nüber zum Bäcker und runner ins Dorf. Das ist halt Umgangssprache und völlig normal.

Gruß Mirko

zuletzt bearbeitet 28.11.2010 13:39 | nach oben springen

#39

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 28.11.2010 17:05
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Hallo Tobias!

Die Bäume kann man nicht oder nur schlecht im Vorraus fällen, da hat sicherlich der Eigentümer was dagegen, wenn es kein Bahngrundstück ist. Da muß schon eine konkrete Gefahr für den Bahnverkehr vorliegen. Durch den nassen Schnee und den aufgeweichten Boden sind die Bäume dann einfach entwurzelt worden. Wenn man jetzt aber alle Bäume am Hang abholzt, besteht die Gefahr eines Erdrutsch bei starkem Regen.
Das es an anderer Stelle mit der Vegetationspflege nicht zum Besten steht, ist auch der Bahnmeisterei bekannt. Hatte gestern ein längeres Gespräch mit einem Verantwortlichen, er fuhr bei mir ein Stückchen mit. Wenn jedoch der Chef andere Prioritäten setzt, können die Mitarbeiter vor Ort auch nichts machen. Das ist bei der Bahn genauso, wie in anderen Lebensbereichen. Man kann auch nur das Geld ausgeben, was man durch externe Aufräge erwirtschaftet.

Die Entwässerung im Einschnitt funktioniert schon, sie hält den Wasserstand konstant

Uwe


nach oben springen

#40

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 29.11.2010 18:16
von BR212 (gelöscht)
avatar

Zitat von itzgrundrocker
Ich komm ja auch von "drüben" und ich sag auch noch "nüber". Ich finde das auch nicht störend. Ich geh ja auch nüber zum Bäcker und runner ins Dorf. Das ist halt Umgangssprache und völlig normal.
Gruß Mirko

Klingt vielleicht komisch, aber fahre ich in den Norden, sage ich nauf (hinauf).
Fahre ich in den Süden, fahre ich nunter (hinunter).
Und fahre ich in den Osten, fahre ich eben nüber (hinüber).
Und im Westen bin ich eigentlich nie. Aber dazu würde ich auch nüber sagen.


Und mal schauen, ob es diesen Winter endlich mal wieder mit dem Schneepflug klappt
Und hier meine ich natürlich drüben auf der KBS 564 die 211.074!

nach oben springen

#41

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 29.11.2010 18:18
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Diese Wortbezeichnungen werden im fränkischen Sprachgebiet öfters gesprochen.

nach oben springen

#42

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 29.11.2010 20:08
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Schneepflug kommt in den nächsten Minuten in Neuhaus an mit der 211 074.

Viel Spaß und Erfolg bei der Jagd auf die Fuhre!

Tobi


nach oben springen

#43

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 30.11.2010 11:19
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Hallo!

Die Pflüge mit der 211 074 kamen gestern ca. 21 Uhr in Neuhaus an, heute vormittag soll auch eine Räumfahrt stattfinden. Zeiten hab ich aber keine.

Uwe


nach oben springen

#44

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 30.11.2010 15:34
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Als Nachtrag zur gestrigen Überführung der beiden Pflüge anbei noch mein Bild vom Wendeaufenthalt in Rauenstein.
Später als erwartet kam das Gespann gegen 19:00 im Spitzkehrenbahnhof an, um nach nur wenigen Sekunden die Weiterfahrt gen Sonneberg und Neuhaus anzutreten.
Der Fahrtrichtungswechsel erfolgte sozusagen fliegend, sodass selbst das Spitzensignal erst während der Abfahrt aktiviert wurde. Den drei Kameralinsen am Bahnsteig blieben also nur die Zugschlusslichter.



Danke an Heiko fürs Vormelden sowie Waldi auf seiner 211.

Tobi


nach oben springen

#45

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 30.11.2010 23:25
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Hallo Tobias!

Ist ein schönes Bild geworden! Trotz Kälte nicht mal verwackelt!

Uwe


nach oben springen

#46

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 01.12.2010 10:40
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Hallo Tobi,

schönes Bild! Jetzt kann der Winter in Sonneberg richtig kommen. ;-)

Andreas

nach oben springen

#47

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 01.12.2010 16:20
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

@Uwe: So kalt, das selbst das Stativ vor Kälte gezittert hätte, war es nicht. Das wäre wahrscheinlich heute der Fall. :-)

Gab oder gibt es schon Einsätze der Räumfuhre? Der aktuelle starke Wind hier unten lässt die Zustände rund um Ernstthal nur erahnen.

Tobi


nach oben springen

#48

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 01.12.2010 20:10
von weiche67 • 87 Beiträge

Hallo,
ich könnte mir vorstellen, daß heute Nacht gefahren wird. Genau kann ich es nicht sagen - ich hab frei. Morgen Nachmittag weiß ich mehr.

Übrigens Tobi, Klasse Foto von der Fuhre.

gruß Heiko

nach oben springen

#49

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 02.12.2010 01:02
von 219 006 • 1.058 Beiträge

Hallo!

Heute Nacht wird Schneepflug gefahren, also noch vor dem ersten Zug (NH ab 4.27 Uhr).
Im Gebirge war der Wind nicht so schlimm wie in Sonneberg, dafür hat es oben mehr geschneit und es war kälter (-14°C tagsüber). Trotzdem waren die Weichenheizungen dem Schnee in Lauscha und Ernstthal zeitweise nicht gewachsen. In Ernstthal wurde mehrmals Richtung Lichte umgesetzt. Die Verspätungen hielten sich mit max. 13 Minuten noch in Grenzen. Auch in Sonneberg mußte eine RB auf Gleis 5 übernachten, weil die Weiche nach Gl. 4 eingeschneit war (übrigens mit 111 223 statt 143).


Sonneberg Hbf, 19 Uhr

Uwe


zuletzt bearbeitet 02.12.2010 01:02 | nach oben springen

#50

RE: Der Schneepflug

in KBS 564/569 - Sonneberger Netz 02.12.2010 16:50
von weiche67 • 87 Beiträge

Hallo
Heute, 02.12. verkehrt das Schneepfluggespann von NHS nach LAU und zurück. Abf. NHS ca. 17:20

Gruß

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42845 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 87 Benutzer (28.10.2012 18:19).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de