Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

150 Neigezüge eingeschränkt

in News 24.04.2009 17:58
von Globetrotter • 2.795 Beiträge

Tach,

ab Samstag kommt es wieder zu Verzögerung im Betriebsablauf.

http://www.nordbayerischer-kurier.de/nac...7/details_8.htm

nach oben springen

#2

RE: 150 Neigezüge eingeschränkt

in News 24.04.2009 22:12
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo!

Da gab es doch schon oft Probleme, waren die nicht auch als Franken-Sachsen Express unterwegs durchs Pegnitztal?
Noch eine Frage: irgendwie sicherheitsrelevant ist das nicht, trifft da mein Kenntnisstand zu? Also, wenn die trotzdem (zu) schnell durch die Kurven fahren besteht nicht die Gefahr, das sie "aus der Kurve fliegen" - nur eben die Fahrgäste vielleicht vom Sitz
Und andersrum, mal gesponnen, die neigen sich in der Kurve, dann aber auf der anschließenden Geraden nicht mehr aufrecht, das ist dann auch nur ungemütlich, aber nicht von Bedeutung (?). Oder gibt es dann Probleme von wegen Lichtraum, also stoßen sie an Masten oder Signale oder was auch immer?

Hm, wird wahrscheinlich gar nicht gehen, was ich da so konstruiert habe.

Schönes Wochenende
Gruß, Willi

nach oben springen

#3

RE: 150 Neigezüge eingeschränkt

in News 26.04.2009 01:39
von Cargonaut (gelöscht)
avatar

Neigt sich ein VT610/612 nach ende des Bogens nicht wieder in Grundstellung sondern bleibt geneigt, dann gibt es eine Zwangsbremsung wegen einer Fehlneigung.
Und nein, auch geneigt ragen die VT's nicht ins Lichtraumprofil des Gegengleises. wie sollten sonst Zugbegegnungen im Gleisbogen möglich sein??

UNd mal zum Thema aus der Kurve fliegen.... selbst wenn ein VT610/612 Bogenschnell ohne Neigung durch den Gleisbogen (Kurven gibt es bei der Eisenbahn gar nicht) fährt, passiert gar nichts. Die Neigung ist eine reine Komfortsteigerung, hat aber mit der eigentlichen durchfahrbaren Geschwindigkeit in einem Gleisbogen rein gar nichts zu tun!

MfG Cargonaut

nach oben springen

#4

RE: 150 Neigezüge eingeschränkt

in News 26.04.2009 10:31
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Zitat von willi
irgendwie sicherheitsrelevant ist das nicht, trifft da mein Kenntnisstand zu?

Man muss zwischen sicherheitsrelevant und betriebsgefährlich unterscheiden. Betriebsgefahr bedeutet dass das Fahrzeug aus dem Verkehr gezogen werden muss, Sicherheitsrelevante Mängel haben meist so Geschwindigkeitsreduzierungen o. Ä. zur Folge.

nach oben springen

#5

RE: 150 Neigezüge eingeschränkt

in News 26.04.2009 10:40
von Globetrotter • 2.795 Beiträge

Bei uns im Güterverkehr sagt man das Fahrzeug ist nicht Verkehrstauglich.

Das heißt, das Fahrzeug kann nicht für den vorhergesehenen Zweck genutzt werden, ist aber noch Betriebssicher.

nach oben springen

#6

RE: 150 Neigezüge eingeschränkt

in News 26.04.2009 22:55
von willi (gelöscht)
avatar

Hallo Ihr drei von der Bahn!

Danke für die Antworten, jetzt kann auch ich da genauer unterscheiden.
Gruß, Willi

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de