Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Güterzüge im Blockabstand - Alltag im Maintal

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 07.02.2009 12:55
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Nachdem ich am Mittwoch mit Marcel den ganzen Tag im Frankenwald unterwegs war, ging es am Donnerstag für mich ins Maintal, um ganz entspannt ein paar Güterzüge zu fuzzen, ohne groß herumzufahren.
Die Güterzugdichte war wieder, wie ich es vom Maintal gewohnt bin, atemberaubend, das Wetter allerdings net...
Von der Wirtschaftskrise konnte ich, abgesehen von den teilweise nur schwach ausgelasteten KLV und Containerzügen, nicht viel.
Bevor ich mit den Bildern beginne, noch etwas Statistik:

-Anzahl Güterzüge insgesamt in sieben Stunden: 46
-davon DB: 39, der Rest NE-Bahnen
-Bespannung der DB-Güterzüge: 32 mit Drehstrom (BR 152, 182, 185, 189), der Rest Altbau (BR 140, 151)

Ich denke, diese Zahlen sind ganz interessant, auch wenn der NE-Bahn Anteil unterdurchnschnittlich war.
So, nun genug gesagt. Jetzt ein paar Bilder. Ich habe mich aber aufgrund der großen Anzahl auf einen Teil beschränkt.

Vormittags herrschte noch dichter Hochnebel, der die Sonne versperrte. Als erstes kam 152 031 mit einem schönen Staub-Ganzzug in Richtung Würzburg vorbei. Ihr folgten zwei weitere Güterzüge im Blockabstand!



Bevor ich es vergesse; im Maintal fahren nach wie vor lokbespannte Nahverkehrszüge der DB. Hier ist 111 181 mit einem aus Puma-Wagen gebildeten RE auf dem Weg nach Frankfurt.



Den Reigen der Privaten eröffnete ES 64 U2-062 mit dem Containershuttle aus Hamburg nach München.



Als nächstes aus der Gegenrichtung die saubere 185 218 mit ihrem Gemischtwarenladen auf dem Weg nach Westen.



Nun ein erster Starzug der 800, der "Wenzel", der ausschließlich mit 182 bespannt wird. Dieses Mal war es die 008.



Den Hauptanteil haben die Loks von Bombardier; 185 176 ist mit dieser schönen Getreidefuhre unterwegs in Richtung Süden.



Wie oben geschrieben, ist der Anteil an Altbauloks in Form von 140ern sehr klein. Eine kam aber doch in Form von 140 612 mit einem kurzen Gemischten.



Als nächstes eine, der wenigen 151er des Tages. 151 156 bespannt einen bunten KLV in Richtung Süden.



Trotz der durch die Wirtschaftskrise heruntergefahrene Produktion im Automobilbau kam dieser Ganzzug mit neuen Autos osteuropäischer Herkunft, gezogen von 189 059.



Nun mein Highlight des Tages: 185 600 von CrossRail mit dem "Arcese" und gleichzeiteig meine erste Magenta!



Auch aus der Gegenrichtung ein Kracher; 233 226 mit einem leeren Tübbingzug aus Schlüchtern nach Neumark.



Als nächstes diese Lz-Fahrt von 185 538, die auf dem Weg nach Karlstadt ist, um den Arcese abzuholen.



Nun kam auch die Sonne zum Vorschein. Für 111 173 und ihrer RB nach Würzburg habe ich mich deshalb für diesen Mitzieher entschieden.



Bis zum nächsten Güterzug verschwnad die Sonne aber wieder hinter den Wolken. 151 027 ist mit einer der wenigen Containerfuhren des Tages auf dem Weg nach Westen.



Im Blockabstand wieder was Buntes in Form von SBB Cargo 482 040 mit dem "Fercam" KLV.



Ebenfalls im Blockabstand dieser Conti mit ES 64 U2-069 "Eurogate".



Kein Ende in Sicht; 185 531 von TX Logistik mit dieser Fuhre nach Italien.



Aber dann gab es auch wieder DB Züge, wie diesen mit 152 026 bespannte Gemischtwarenladen.



Wieder eine Wolkenlücke, in der sich 151 055 mit ihrem Kessel aus dieser Position zeigte.



Aus der Gegenrichtung kommt 185 070 mit dem "Millionenzug" aus Untertürkheim nach Bremerhaven.



Aus Richtung Westen schließt 152 072 mit ihrem fetten Ealos-Zug ab.



Beenden möchte ich schließlich mit dem "Transped"-Zug, der von 185 512 "RostockPort" bespannt wird.



Ich wünsche euch nun viel Spaß mit den Bildern, auch wenn es dieses Mal etwas mehr waren.

Schönes Wochenende,

Tobi


nach oben springen

#2

RE: Güterzüge im Blockabstand - Alltag im Maintal

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 07.02.2009 12:57
von Er20 (gelöscht)
avatar

Tolle Bilder

nach oben springen

#3

RE: Güterzüge im Blockabstand - Alltag im Maintal

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 07.02.2009 13:06
von 1216 233

Wunderschön

185 512 ist mit dem GZ aus Wien Donaukaibhf. an dir vorbei gefahren

nach oben springen

#4

RE: Güterzüge im Blockabstand - Alltag im Maintal

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 07.02.2009 14:26
von er 20 • 1.304 Beiträge

Hallo

Astreine Bilder wieder

Mein Favorit ist das Bild mit 151 055

Grüße

nach oben springen

#5

RE: Güterzüge im Blockabstand - Alltag im Maintal

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 07.02.2009 17:04
von br-232

Servous Tobi!!!

Absolute Weltklasse was du uns hier zeigst.
Fettes Programm hast du auch gehabt.Geil.....

Vor allem die Ludmilla ist mein Favourit.

Gruß Marcel

nach oben springen

#6

RE: Güterzüge im Blockabstand - Alltag im Maintal

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 07.02.2009 17:21
von Er20 (gelöscht)
avatar

Ich finde den 111-Mitzieher am besten

nach oben springen

#7

RE: Güterzüge im Blockabstand - Alltag im Maintal

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 07.02.2009 19:42
von mhvg220 (gelöscht)
avatar

Bei so einem Wetter bleibt man doch lieber zu Hause.

nach oben springen

#8

RE: Güterzüge im Blockabstand - Alltag im Maintal

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 07.02.2009 19:43
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Hallo Tobi,

schöne Bilder die du zeigst, danke. Mir gefällt vor allem der Kontrast zwischen den "bunten" Loks und dem diesigen Himmel. Sehr schöne Stimmung, obwohl das Wetter Mist ist, finde ich.

Andras

nach oben springen

#9

RE: Güterzüge im Blockabstand - Alltag im Maintal

in Eisenbahnbilder aus Deutschland 07.02.2009 20:33
von Globetrotter • 2.795 Beiträge

Tach,

bist du mit dem Auto gefahren oder?
Was ist das für ein Fahrradwagen an 111 173?

Tolle Bilderschau.

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de