Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 25.07.2008 07:03
von Herzstück • 3.690 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 25.07.2008 09:17
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Hallo,

na klasse, dann verzögert sich die Fertigstellung der Brücke und der Strecke weiter.

In Antwort auf:
Es kann aber auch sein, dass er von allein einstürzt.


Hm, würde jedenfalls die Kosten senken, da man keine Sprengung zahlen muss...

Andreas

nach oben springen

#3

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 25.07.2008 11:58
von Martin H. (gelöscht)
avatar

Dieses ganze Gemache ist so lächerlich. man baut eine Brücke erst, wenn man sie braucht!

nach oben springen

#4

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 25.07.2008 13:26
von Martin • 1.156 Beiträge

Die unendliche Geschichte geht weiter. Man man man, wenn die Strecke tatsächlich mal fertig wird, das wäre schon fast ein Wunder. Nach der Tropfsteinhöhle nun also die Truckenthalbrücke am Zerfall.

Naja, Ok, ist ja noch genügend Zeit, da könnte man die Brücke ja noch 2 mal bauen. Und die Baufrimen würden eh nach ein paar Jahren Pleite gehen, diese triffts halt leider jetzt schon.

Aber den Beitrag von Martin H. verstehe ich nicht ganz. Hätte sich der Bogen etwa nicht gesenkt wenn man die Brücke erst in 7 Jahren gebaut hätte?


_________________________________________________
Mein nächster Klick? http://www.kbs830.de.tl

nach oben springen

#5

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 25.07.2008 14:16
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Zitat von Martin
Die unendliche Geschichte geht weiter. Man man man, wenn die Strecke tatsächlich mal fertig wird, das wäre schon fast ein Wunder. Nach der Tropfsteinhöhle nun also die Truckenthalbrücke am Zerfall.


Bis die Strecke fertig wird, werden wohl eher noch ein paar Tropfsteinhöhlen entstanden sein....

Wenn die Strecke fertig ist, denke so 2040 , dann muss man wohl teilweise sicher schon kurz nach Eröffnung wieder SEV einrichten, wegen "Brückenbauarbeiten" aufgrund von Alterserscheinungen. Ich finde die Schilder "Ende 2003" könnte man langsam entfernen, denn das ist ja ein glatter Witz.

Andreas

nach oben springen

#6

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 25.07.2008 15:06
von Martin • 1.156 Beiträge

2040...da scheint jemand dieselben Quellen wie die SZ zu haben.

So hier nun der aktuelle Stand:

http://www.freies-wort.de/nachrichten/re.../art2407,853487

Das lässt das ganze wieder leicht harmloser aussehen, zumindest hat man einen Grund, der nicht alle bisherigen Bauten an der Brücke mit einschließt. Im schlimmsten Falle dürfte dann wohl der nördliche Bogen samt Pfeiler abgerissen und neu gebaut werden.


_________________________________________________
Mein nächster Klick? http://www.kbs830.de.tl

nach oben springen

#7

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 26.07.2008 20:51
von Martin H. (gelöscht)
avatar

Zitat von Martin
Die unendliche Geschichte geht weiter. Man man man, wenn die Strecke tatsächlich mal fertig wird, das wäre schon fast ein Wunder. Nach der Tropfsteinhöhle nun also die Truckenthalbrücke am Zerfall.

Naja, Ok, ist ja noch genügend Zeit, da könnte man die Brücke ja noch 2 mal bauen. Und die Baufrimen würden eh nach ein paar Jahren Pleite gehen, diese triffts halt leider jetzt schon.

Aber den Beitrag von Martin H. verstehe ich nicht ganz. Hätte sich der Bogen etwa nicht gesenkt wenn man die Brücke erst in 7 Jahren gebaut hätte?


Ich bin mir sicher, dass heute die Qualität besser ist, als zu der Zeit, als man die Brücke gebaut hat. Man sollte halt auch nicht zu sehr sparen, v.a. an Bodenuntersuchungen und unterbau, dass sowas nicht passiert.

nach oben springen

#8

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 27.07.2008 11:51
von Martin • 1.156 Beiträge

? Versteh ich wieder nicht, die Brücke wird doch gerade erst gebaut. Also müsste sie ja "die Qualität von heute" haben.


_________________________________________________
Mein nächster Klick? http://www.kbs830.de.tl

nach oben springen

#9

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 27.07.2008 14:41
von Martin H. (gelöscht)
avatar

Ich möchte nur dazu ironisch sagen, dass man dringend neue Technologien für Brückenbau etc. entwickeln müsste, um sowas zu vermeiden!

nach oben springen

#10

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 02.08.2008 17:40
von Trainfan (gelöscht)
avatar

Zitat von Martin
? Versteh ich wieder nicht, die Brücke wird doch gerade erst gebaut. Also müsste sie ja "die Qualität von heute" haben.


Die Brücke hat ja auch die "Qualität von heute".
Nur die defekte Hydraulikpresse ist daran Schuld...

...das wird sicher wieder viel Geld kosten...

nach oben springen

#11

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 12.08.2008 20:22
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Hier wieder mal was neues zum Thema:

http://www.freies-wort.de/nachrichten/re.../art2407,860365

Tobi


nach oben springen

#12

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 13.08.2008 16:12
von mhvg220 (gelöscht)
avatar

Nicht dass die Brücke einstürzt, während ein ICE gerade drauf ist. Will ich mir nicht vorstellen

nach oben springen

#13

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 27.08.2008 12:00
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Hallo,

Neuigkeiten zum Thema. Sicher hat man eine stabile Brücke bestellt und nicht das Gegenteil....was ist das dass denn für ein Spruch mal wieder.

http://www.freies-wort.de/nachrichten/th.../art2402,866148

MfG
Andreas

nach oben springen

#14

RE: ICE Brücke droht einzustürzten!

in News 27.08.2008 13:02
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Es ist schon fast wie ein böses Omen! Ausgerechnet bei der Strecke, bei der es schon im Vorfeld mehr als gekrieselt hat, folgt nun so eine folgenschwere Panne! Glück im Ungelück, das keiner der Baumänner zu Schaden gekommen ist - Glück!
Bei folgendem Bild läuft es mir jedenfalls eiskalt den Rücken hinunter:

http://www.freies-wort.de/_/tools/picvie...?_CMELEM=373511

Welche Kräfte müssen frei geworden sein, als sich der Bogen gesenkt hat??? 1250 Tonnen wiegt das Teil! Man stelle sich nur vor, der Bogen wäre aufgrund des Abrisses in die Tiefe gestürzt??? Schier unvorstellbar, welche Folgen dies nach sich gezogen hätte!!!
Man sagt zwar, das der Eröffnungstermin der Strecke nicht ins Wanken gerät, doch macht man gleichzeitig auf die wichtige Bedeutung der Strecke, inklusive Brücken natürlich, im Zuge der Baustellenlogistik aufmerksam!

Ich hoffe auf ein schnelles, positives Ende!

Tobi


nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42842 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
leinad, Martin, nikenebra, Vorarlberg grüsst Coburg

Besucherrekord: 87 Benutzer (28.10.2012 18:19).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de