Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Gestern im Rheinland und Großraum Solingen/Remscheid

in Eisenbahnbilder aus dem Ausland 03.03.2008 18:22
von Der Rheydter • Technischer Administrator | 1.538 Beiträge

Hallo!

Gestern waren Alex, Andi und ich wieder unterwegs...diesmal aber in heimischen Gefilden.


Morgens wurde in Rheydt erstmal 0707 abgelichtet, der als Reserve am Hauptbahnhof verweilte.


Dieser Holzroller von Scandlines kam unverhofft durch Rheydt gerast...dran hinten teils deutsche, teils auch belgische Wagen. Highlight war wagentechnisch der letzte im Zugverband, ein TEE-INOX-Wagen der SNCB...

In Düsseldorf angekommen, machten wir bis zu unserer Abfahrt erstmal den Vorplatz unsicher...


Wagen 9207 von Gather kam als 834 am Hauptbahnhof an.


Ihm folgte auf der 737 ein Solaris, Wagennummer 8019.


Als erstes Fahrzeug des auch wieder stattfindenden Schienenersatzverkehrs kam ein O 405 G von Glauch (Kennzeichen VIE G 8405) als S6 an.


Wagen 441 kam zwischendurch aus der Schleife gefahren, auch hier als S6...


Gerade auch im Hintergrund erkennbar, ein Neoplan-Gelenkbus von Graf.


Da kam dann auch unser Schätzchen um die Ecke, 5961 von Rhein-Bus. Der Mercedes-Benz O 405 GN brachte uns dann nach Mettmann. Zwischendurch hatte der Wagen noch Probleme mit der hinteren Türe, die schloss wohl nicht richtig. Dadurch konnte zwischendurch die Haltestellenbremse nicht gelöst werden. Die Busfahrerin (!) löste das Problem erstmal unkonventionell, indem Sie die "Notlöse" betätigte...


Unser Bus im Mettmanner Zentrum...


Zum RegioBahn-Haltepunkt führt ein etwas höherer Panoramaaufzug...


Um bei SEV schnell reagieren zu können, sind an allen RegioBahn-Stationen bis Gerresheim SEV-Haltestellen aufgestellt worden.

Nach einer kurzen Busfahrt (Solaris der Rheinbahn) kamen wir am Bahnhof Mettmann Stadtwald an.


8002 war auf der 746 unterwegs.


Hier das schicke EG von Mettmann mitsammt Talent 1010-2 der RegioBahn.


Auch meine zwei Mitreisenden ließen sich da mal ablichten...


1010-2 bei der Ausfahrt Richtung Kaarster See...


Die Haltestellen sind schön im Bahnsteig integriert, man kann im Normalfall direkt von der S 28 in den Bus umsteigen.


Als nächstes kam 7250 Richtung Haan vorbei.


Im Betriebshof der RegioBahn standen 3 Tal-Enten hinterstellt...


Dann kam dieser gelbe Citaro 2 (Facelift) von Mesenhohl auf der 749 an...


8016 kam auf der 745 an...


Auf der 013 war Brings mit einem Setra unterwegs...


8016 rückt nach Umschildern zur Haltestelle vor, das wurde dann auch unser Bus...


Vorher wurde aber noch der Taxi-Citaro durchgelassen...


Guten Mutes ging es Richtung Vohwinkel, wo wir dann per Turnschuhanschluss und einem netten Busfahrer unseren O-Bus nach Solingen bekamen. Nach einer Fahrt mit kernigem Motorsurren erreichten wir dann den Graf-Wilhelm-Platz.


Dort stand dann zuerst Wagen 712 (Citaro 2) als 698 Richtung Eschbach beschildert ohne Fahrer rum...


Wagen 36 war unser MAN/ÖAF/Kiepe SL 172 HO, der uns von Wuppertal hergebracht hatte.


Eine Linie, die wir unbedingt mal abfahren müssen: 0704 auf der CE64 Richtung Wuppertal-Elberfeld Wall/Museum.


Zwischendurch trafen auch 2 Van Hool-Gelenk-O-Busse ein...hier ein "Übergabegespräch"...


Wagen 254 war auf der 682 gen Hauptbahnhof unterwegs...


Dem folgte dann Wagen 253, allerdings als 681...


Dann kam ein Sonderling. Wiedenhoff schickte Wagen 248 auf der 252 nach Burscheid...


Nein, Wagen 703 befährt zwar eine O-Bus-Linie, hat aber keinen Stromabnehmer...


0704, diesmal mit verändertem Standort...


Wagen 717 stand dann auf einmal lustlos rum...


Wagen 512 durfte sich als Dienstfahrt tummeln...


Während Wagen 50 als 683 Richtung Burg fahren wollte. Dies geschah zufällig (jaja...*grins*) mit uns an Bord...


In Burg trafen wir dann auf Wagen 37, der schon fertig gedreht (jaha, gedreht) zur Haltestelle vorzog, während sich unser Bus dran vorbei quetschte...


Auf einer seltsamen Asphaltplatte bügelte unser Bus dann völlig unerwartet vor der Felswand ab...(nicht wirklich *fettes grins*)


Stromabnehmer 1 wird eingerastet...


Jetzt noch Nummer 2 runterziehen...


Feddisch...nun kann's losgehen...womit? Na, mit der Drehscheibe, die in Solingen-Burg schon seit jeher die Busse dreht. Die ist momentan auch noch das Hindernis für das Einsetzen von neueren Fahrzeugen. Demnächst sollen neue Busse mit stärkeren Hilfsdiesel durch Burg durchfahren...Hier findet man noch ein Luftbild der Ecke...


Hier das Drehmanöver im Video...


Nach dem Drehen wurde wieder angebügelt...


Nummer 2 ist auch dran...


Fertig zur Rückfahrt steht Wagen 50 bereit...


Hier nochmal beide Histörschen hintereinander...


Wagen 76 der SWS fuhr leider etwas flott Richtung Solingen-Burg vorbei...


Direkt neben der Brücke trifft die Wupper auf einen Nebenfluss, den Moorsbach...


Wagen 712 der RVK war dann wieder unser nächster Bus, als 266 Richtung Wermelskirchen Busbahnhof (ex Bahnhof)


Hier nach der Ankunft zusammen mit 687, der als 260 Richtung Köln fuhr...


Mit diesem LÖWEN ging es dann nach Remscheid...


Dort wurde dann unmittelbar am Bahnhof geknipst...zuerst ein MAN-Minibus als 675 nach Baisiepen...Wagen 87...


Löwe 44 kam als 654 Richtung Lüttringhausen vorbei...


Wagen 378 fuhr als 664 nach Remscheid-Mitte...


*bei der Arbeit*


Wagen 4, verfolgt von einem Löwen, auf der 655 zum Badeparadies H2O...


Verfolger war Wagen 42 auf der 652 nach Wermelskirchen...


Wagen 3 kam dann als 660 Richtung Lüttringhausen Bahnhof vorbei...


Wagen 76 wollte als 653 die Hastener Kirche erreichen...


Richtung Ehringhausen war Wagen 82 unterwegs, als 653...


Wagen 39 fuhr als 655 zum Stadtpark...da wollte an diesem regnerrischen Sonntag auch jeder hin...


Hier nochmal von der Seite...


Wagen 378 kam zurück, diesmal als 664 Richtung Lennep...


Wagen 379 hingegen wollte dann doch als 660 nach Kremenholl fahren...

Wir gingen dann runter zum Remscheider "Hauptbahnhof"...naja...zu dem, was von ihm übrig war...


Ja nee...im Baucontainer?


*heul*...da stand mal das Remscheider EG...


Im Müngstener ging es dann Richtung Solingen Hbf...hier Andi bei der Arbeit...


Auch Alex musste sich zwischenzeitlich den zahlreichen Angriffen mit mittlerweile 2 Digitalkameras geschlagen geben...

Wir fuhren dann mit der S7 bis Düsseldorf-Eller Mitte, wo wir dann in den Schienenersatzverkehr umstiegen...


Lööööwe...auf der 724.

Wir fuhren dann im O 405 G von Glauch bis Volksgarten und liefen ein kleines Stück zu Fuß bis zur Kruppstraße. Von dort aus fuhr uns dann ein GT8S (ohne U *grins*) nach Bilk, wo wir den aktuellen Baufortschritt gestern Abend festhalten konnten...(Bilder sind alle ohne Stativ entstanden, es wurden mehrere Absperrungen zweckentfremdet...deswegen sind ein paar Bilder schief...)


Rein kommt man noch ganz normal über die Weichen...


Nur geht's dann anstatt über das alte Gleis ein bisschen im Zickzack weg...


Hier ist das neue Gleis in der neuen Straße erkennbar...


Links geht's dann auf ganze 10 Meter eigene Trasse...


Die Einfahrt auf das Trassenstück kann man hier erkennen...


In einer engen Kurve geht's dann auf die alte Haltestelle...


Als Abschluss noch ein Bild vom Bahnhof aus gesehen...


Mit freundlichen Grüßen
Marcel Hilgers
(Technischer Admin)

nach oben springen

#2

RE: Gestern im Rheinland und Großraum Solingen/Remscheid

in Eisenbahnbilder aus dem Ausland 03.03.2008 18:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Marcel,

deine Bilder von Bussen gefallen mir auch sehr. Die letzten Bilder (am Abend) find ich auch gut gelungen. Was für eine Strecke wird dort gebaut?

nach oben springen

#3

RE: Gestern im Rheinland und Großraum Solingen/Remscheid

in Eisenbahnbilder aus dem Ausland 03.03.2008 21:11
von Der Rheydter • Technischer Administrator | 1.538 Beiträge

Hallo!

Danke für dein Lob!

Das ist quasi nur eine Verschwenkung der vorhandenen Trasse auf eine neue Straße, da der Platz der alten Trasse unter anderem für eine Rampe der neuen U-Bahn ("Wehrhahnlinie") gebraucht wird. Das eine Gleis wurde halt versetzt, seit 4 Uhr heute morgen sollen da auch wieder Züge rollen...


Mit freundlichen Grüßen
Marcel Hilgers
(Technischer Admin)

nach oben springen

#4

RE: Gestern im Rheinland und Großraum Solingen/Remscheid

in Eisenbahnbilder aus dem Ausland 07.03.2008 22:27
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Schöne Bilder!
Besonders interessant finde ich den O Bus Betrieb in Solingen! Sag mal, wie alt sind denn eigentlich diese MAN (der,der auf der Scheibe gedreht wird)
Und noch ne Info zum Bild mit dem Holzroller: Der gehört nicht Scandlines, sondern fährt nur für Scandlines, normalerweise irgendwelche Zugverbindungen von der Ostsee nach Berlin Lichtenberg, und stellt irgendeine Nachtzugverbindung von Skandinavien runter nach Deutschaln herm frag mich nichts genaueres! Jedenfalls gehört die Lok, und noch ein, zwei weitere, die für diese Züge verwendet werden, der GVG, Georg Verkehrs Gesellschaft!

Tobi

nach oben springen

#5

RE: Gestern im Rheinland und Großraum Solingen/Remscheid

in Eisenbahnbilder aus dem Ausland 07.03.2008 23:04
von Der Rheydter • Technischer Administrator | 1.538 Beiträge

Gut zu wissen...die O-Busse wurden seit April 1986 eingesetzt. Wenn man allerdings drinne sitzt, sieht man denen das Alter nicht an...


Mit freundlichen Grüßen
Marcel Hilgers
(Technischer Admin)

nach oben springen

#6

RE: Gestern im Rheinland und Großraum Solingen/Remscheid

in Eisenbahnbilder aus dem Ausland 08.03.2008 19:57
von mzntrainz (gelöscht)
avatar

schöne bilder,

die Oberleitungsbusse hab ich schon bei meiner letzten Klassenfahrt in Eberswalde gesehen. Konnte aber ken foto mache, da ich blöderweise keine kamer hab, sonst hätte ich en fot von dorten

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de