Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Creidlitz

in KBS 830 05.03.2015 21:21
von er 20 • 1.303 Beiträge

Hallo!

Vorgestern hat mich die Meldung erreicht, das in Niederfüllbach neben der Strecke gearbeitet wird.
Es sind die ersten Vorbereitungen für die Südanbindung von Coburg an die NBS.
Dies hat mich gestern dazu bewegt die lange geplant Doku vom "alten" Zustand in Creidlitz anzufertigen.
Es geht von Süd nach Nord.

01) Blick Richtung Süden mit Füllbachtalbrücke und der kleinen Füllbachbrücke


02) Blick Richtung Creidlitz auf den BÜ Sandweg. Dieser wird durch eine Brücke ersetzt.


03) Das Einfahrtssignal


04) Um die Ecke sieht es dann so aus


05) Bahnsteig 1 und 2 ist zwischen den Gleisen


06) Die Fahrgäste aufgenommen verlässt der Agilis Triebwagen Creidlitz auf den Weg gen Weiden


07) ein paar Schritte zurück könnte man denken denken die Zeit ist schon länger stehen geblieben


08) treten wir einmal kurz ein und werfen einen Blick in den warteraum


09) wieder im fFreien die Rückseite des EG


10) Dieser BÜ ist als nächstes dran


11) Blick gen Coburg kam mir ein Hamster entgegen


12) diese Weiche wurde einmal bei jeder Zugfahrt gen Norden benutzt, da der Bahnsteig 1 nur genutzt wurde. Mittlerweile ist sie ohne Funktion


13) Es kam mir auch noch der einzige planmäßige Güterzug entgegen


14) Das Einfahrtssignal von Coburg kommend


15) Fußgänger BÜ gibt es auch noch


16) der abschließende Blick gen Coburg


Das war erstmal die Hauptstrecke. Es zweigte noch die Strecke nach Rossach ab.
Zu dieser kommen wir jetzt.

17) Dieses ehemalige Stellwerk war für die Abzweigweiche zuständig


18) Die Abzweigweiche


19) Im Bahnhofsbereich wurde es sogar zweigleisig


20) Etwas weiter erreicht man den Güterschuppen


21) Direkt nach dem Bahnsteig wurde es wieder eingleisig


22) Es gab auch noch die Spedition Weichelt die einen Gleisanschluß hatte, Im Straßenbelag ist
noch gut zu sehen wo es ins Gelände ging


23) Durch die neue Brücke der B303 verschwenkt der Radweg auf der alten Trasse etwas


Damit möchte ich den Bericht über den Bereich Creidlitz abschließen. Die nächsten Jahre bringen einen völligen Umbruch mit sich. Dieses Jahr kommt kommt die Einschleifung der NBS und damit verbunden die Verlängerung des zweigleisigen Abschnittes bis vor Grub am Forst. nächstes Jahr sollen die Bahnübergänge geschlossen werden und eine Straßenunterführung und ein Fußgänger-tunnel entstehen. Neue Bahnsteige kommen auch noch, sowie der Anschluss an das ESTW Coburg. Eine gute Nachricht an die Nostalgiker gibt es noch. Der geplante Abriss des EG ist erstmal vom Tisch.

Grüße aus Coburg


zuletzt bearbeitet 07.03.2015 08:10 | nach oben springen

#2

Creidlitz

in KBS 830 06.03.2015 17:18
von 219 006 • 1.057 Beiträge

Sehr interessanter Bericht!
Auf google maps kann man noch eine Vielzahl weiterer Anschlüsse um Creidlitz erkennen. Ich selbst kann mich auch noch an das Einfahrsignal Creidlitz aus Ri. Rossach erinnern.
Als regelmäßiger Fahrgast nach 1997 kenne ich nur Richtungsbetrieb in Creidlitz, die Bahnsteige wurden beide benutzt, es gab auch nur ein Ausfahrsignal Richtung Coburg (das aus Gleis 3 war auch noch da).

Uwe


zuletzt bearbeitet 07.03.2015 08:11 | nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: V 211
Forum Statistiken
Das Forum hat 4406 Themen und 42827 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
fragensteller

Besucherrekord: 87 Benutzer (28.10.2012 18:19).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de