Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

ICE randaliert mal wieder

in Allgemeines 01.08.2009 08:32
von er 20 • 1.304 Beiträge
zuletzt bearbeitet 01.08.2009 08:39 | nach oben springen

#2

RE: ICE randaliert mal wieder

in Allgemeines 01.08.2009 11:55
von mhvg220 (gelöscht)
avatar

So was passiert dort 1x im Jahr

nach oben springen

#3

RE: ICE randaliert mal wieder

in Allgemeines 01.08.2009 14:37
von 55er-Tobi (gelöscht)
avatar

Geil find ich die aussage:
ICE Demoliert Münchner Hbf. Naja das war gerade mal ein einziges Gleis. Und die Prellböcke sind ja so ausgelegt das man sie wegschieben kann. Darum sind dahinter die Bodenplatten ja auch nur eingelegt. Ist in Stuttgert ja auch so und selbst am Gleis 25 in Ulm ist ein wegschiebe Prellbock.
Mein Gott man sollte darum nicht so ein Wirbel machen...

Gruß Tobi

nach oben springen

#4

RE: ICE randaliert mal wieder

in Allgemeines 01.08.2009 15:37
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Hallo,

ich finde auch, dass die Presse wieder restlos übertreibt. Natürlich muss herausgefunden werden, warum das so war, sei es nun technisches Problem gewesen oder ein menschliches Versagen oder ein Zahlendreher im Bremszettel...

Ich fand es auch übertrieben, dass im Radio gemeldet wurde "dass der Zugverkehr nicht beeinträchtigt wurde"....klar, die Strecke war zu Ende...

nach oben springen

#5

RE: ICE randaliert mal wieder

in Allgemeines 01.08.2009 17:36
von Globetrotter • 2.795 Beiträge

Der Tf war nicht Schuld.

Die Presse braucht nur einen Textfüller, daurm schreiben die so einen Müll.

nach oben springen

#6

RE: ICE randaliert mal wieder

in Allgemeines 02.08.2009 20:54
von DB84 • 960 Beiträge

Zitat von Globetrotter
Der Tf war nicht Schuld...

Echt? Das weist du jetzt schon bevor es eine Abschlussbericht gibt?

Zitat von andreas.muenchen
Hallo,
ich finde auch, dass die Presse wieder restlos übertreibt. Natürlich muss herausgefunden werden, warum das so war, sei es nun technisches Problem gewesen oder ein menschliches Versagen oder ein Zahlendreher im Bremszettel...
Ich fand es auch übertrieben, dass im Radio gemeldet wurde "dass der Zugverkehr nicht beeinträchtigt wurde"....klar, die Strecke war zu Ende...


Ja da gebe ich dir auch recht! Die warten förmlich auf sowas und dann vorallem im berühmten "Sommerloch"! Aber einen Zahlendrehen im Bremszettel können wir ausschließen weil es ein Triebzug ist und der einen Dauerbremszettel hat.

Ich sag nur alle Jahre wieder! Sonst wird es ja langweilig! Man muss ja was über unsere Elite zum lästern haben!

nach oben springen

#7

RE: ICE randaliert mal wieder

in Allgemeines 02.08.2009 21:13
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Zitat von DB84
Aber einen Zahlendrehen im Bremszettel können wir ausschließen weil es ein Triebzug ist und der einen Dauerbremszettel hat.
Ich sag nur alle Jahre wieder! Sonst wird es ja langweilig! Man muss ja was über unsere Elite zum lästern haben!

Naja, Fehler im Dauerbremszettel? War ja nur als Spaß gemeint.

nach oben springen

#8

RE: ICE randaliert mal wieder

in Allgemeines 07.08.2009 10:52
von Kay1991 (gelöscht)
avatar

Zitat von Globetrotter
Der Tf war nicht Schuld.


ICE-T? Jop. Klärt somit alle Fragen. Siemens hat halt Bremsprobleme, passiert manchmal^^

nach oben springen

#9

RE: ICE randaliert mal wieder

in Allgemeines 08.08.2009 12:43
von andreas.muenchen • 3.423 Beiträge

Hallo,

das Neueste in München Hbf ist jetzt, dass mit Hinweisschildern darauf hingewiesen wird, dass am Prellbockende kein Aufenthaltsbereich sei...

Andreas

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de