Eisenbahn in Franken und Thüringen

#1

Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 16.02.2009 20:58
von Martin H. (gelöscht)
avatar

BR 151/155: Weitere Abstellungen Neu!
16.02.2009
Wieder wurden drei Sechsachser abgestellt: 151 170 aufgrund Fristablauf in Oberhausen-Osterfeld Süd, 155 044 in Ingolstadt und 155 161 in Rostock-Seehafen (Fristablauf).
Quelle: =RK=


Parallel dazu wurden die Loks der Baureihe 151 und 155 aus dem Hauptuntersuchungsbestand herausgenommen! Damit wird wegen zahlreicher ablaufender Revisionsfristen der Baureihe 151 zu drastischen Einschnitten kommen!

Überraschenderweise wurden wieder 3 Loks der Baureihe 140 hauptuntersucht!

nach oben springen

#2

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 16.02.2009 21:03
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Drastisch ist die Sitaution noch lange net. Woher weißt Du, das die 151 keine HU mehr bekommen?? Bis vor wenigen Tagen gab es immeriwder neue HU.
Und selbst wenn jetzt keine HU mehr ausgeführt werden - in den letzten Jahren bekamen soviele 151er, auch 155er, neue Fristen, das sie uns noch viele Jahre erhakten bleiben werden.

Tobi

nach oben springen

#3

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 16.02.2009 21:09
von DB84 • 960 Beiträge

So sehe ich das auch! Die 151 werden es noch einige Zeit geben! Und das die 151 aus Hauptuntersuchungsbestand herausgenommen wurde kann ich mir irgendwie nicht vorstellen! Es kann nur sein das es bei einige Loks sich nicht mehr lohnt weil sie schon so abgewirtschaftet sind!
Wo hast du die Info her?

nach oben springen

#4

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 16.02.2009 21:14
von Martin H. (gelöscht)
avatar

habe ich aus dem Elektrolok- Forum. Betrifft allerdings nur einige Bauserien der jeweiligen Baureihen mit bestimmten Ausrüstungen!
Ne ich habe mich auch gewundert, aber die Fristen bei der 155 machen mir trotzdem Sorgen!

nach oben springen

#5

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 16.02.2009 22:54
von Der Rheydter • Technischer Administrator | 1.538 Beiträge

Bei uns hat man versucht, die Doppeltraktion 151er vor den 5000-Tonnen-Erzzügen durch 2 189er zu ersetzen...und man ist gescheitert... Uns wird die Baureihe also noch länger erhalten bleiben...


Mit freundlichen Grüßen
Marcel Hilgers
(Technischer Admin)

nach oben springen

#6

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 17.02.2009 00:16
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Der Rheydter
Bei uns hat man versucht, die Doppeltraktion 151er vor den 5000-Tonnen-Erzzügen durch 2 189er zu ersetzen...und man ist gescheitert...

Das hab ich mir gedacht, dass es nicht klappen wird.

nach oben springen

#7

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 17.02.2009 12:04
von Der Rheydter • Technischer Administrator | 1.538 Beiträge
Ja...weil die 189er durch ihre Steuerelelektronik zu schnell abriegeln. Das hat sich schon komisch angehört, wenn zwei Maschinen mit den 40 bis 50 Wagen um die Ecke krochen... Die 151er haben da ja keine Probleme mit zu zweit...

Und selbst wenn einige Loks keine HUs mehr bekommen sollen...dann werden die halt bis zur nächsten guten Wirtschaftslage irgendwo auf z gestellt...keine HU heißt ja nicht automatisch Zuführung zur sekundären Rohstoffgewinnung...

Mit freundlichen Grüßen
Marcel Hilgers
(Technischer Admin)

zuletzt bearbeitet 17.02.2009 12:06 | nach oben springen

#8

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 17.02.2009 16:27
von Globetrotter • 2.795 Beiträge

In KG stehen auch welche 155 und 151, sowie 152 schon seit Wochen abgestellt. Also im Schrottgleis...

nach oben springen

#9

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 17.02.2009 16:39
von Der Rheydter • Technischer Administrator | 1.538 Beiträge

Lol...du glaubst doch selber nicht, dass die DB ne 152 verschrotten wird? Die Loks werden denk ich mal auf den nächsten Zug zur Überführung nach Dessau warten...


Mit freundlichen Grüßen
Marcel Hilgers
(Technischer Admin)

nach oben springen

#10

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 17.02.2009 16:43
von Globetrotter • 2.795 Beiträge

Tach,

klarooo. Eine 155 oder 151 werden sie auch nicht verschrotten, solang sie nichts großes kaputt hat.

nach oben springen

#11

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 18.02.2009 19:39
von br-232

Hallo!!!

Eins steht aber definitiv fest das es der BR-232 an den Kragen geht.
Im Januar wurden auf einen Schlag 22 Loks dieser Baureihe z-gestellt.

Es handelt sich um die Loks BR 232-014,362,395,414,544,024,505,165,083,403,464,494,371,612,421,600,514,253,453,685,377 und 682.

Durch die Wirtschaftskrise und das dadurch stark zurückgegangene Güteraufkommen gingen die Loks eher auf z.
Hauptuntersuchungen wird es auch keine für die oben genannten Loks mehr geben.

Da ist es wohl nur noch eine Frage der Zeit bis die BR-232 ganz von unseren Gleisen verschwunden ist.
Aber zum Glück bleiben die Baureihen 233 und 241 weiter im Bestand.

Quelle EK.

Gruß Marcel

nach oben springen

#12

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 18.02.2009 20:09
von Der Rheydter • Technischer Administrator | 1.538 Beiträge

Ist aber auch nur eine Frage der Zeit. Nicht umsonst sucht die DB im Moment nach einem leistungsfähigen Dieselfahrzeug als Ersatz...


Mit freundlichen Grüßen
Marcel Hilgers
(Technischer Admin)

nach oben springen

#13

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 18.02.2009 20:13
von br-232

Zitat von Der Rheydter
Ist aber auch nur eine Frage der Zeit. Nicht umsonst sucht die DB im Moment nach einem leistungsfähigen Dieselfahrzeug als Ersatz...



Hoffentlich sucht die DB noch ein Stück damit und der Großrusse noch etwas erhalten bleibt.


Gruß Marcel

nach oben springen

#14

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 18.02.2009 20:27
von Voith Maxima 40CC (gelöscht)
avatar

Zitat von br-232
Zitat von Der Rheydter
Ist aber auch nur eine Frage der Zeit. Nicht umsonst sucht die DB im Moment nach einem leistungsfähigen Dieselfahrzeug als Ersatz...



Hoffentlich sucht die DB noch ein Stück damit und der Großrusse noch etwas erhalten bleibt.


Gruß Marcel

Die Maxima wäre dafür genau richtig.

nach oben springen

#15

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 18.02.2009 22:19
von Der Rheydter • Technischer Administrator | 1.538 Beiträge

Nee...das Ding sollen se nach Taiwan verkaufen...von mir aus könnte die 5-Türen-Class den Zuschlag bekommen...


Mit freundlichen Grüßen
Marcel Hilgers
(Technischer Admin)

nach oben springen

#16

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 19.02.2009 16:24
von br-232

Zitat von Der Rheydter
Nee...das Ding sollen se nach Taiwan verkaufen...von mir aus könnte die 5-Türen-Class den Zuschlag bekommen...



Die Voith Maxima,kommt die an die Leistung der Ludmilla überhaupt ran???
Ich hab da keine Infos weiter über diese Lok.

Gruß Marcel

nach oben springen

#17

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 19.02.2009 16:58
von Globetrotter • 2.795 Beiträge

Keiner von den 4 Achsern kommt an die Ludmilla (6 Achser) dranne.

nach oben springen

#18

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 19.02.2009 17:01
von br-232

Zitat von Globetrotter
Keiner von den 4 Achsern kommt an die Ludmilla (6 Achser) dranne.



Das wollte ich hören/lesen.
Nee,Spaß beiseite.Ich danke dir für deine Info.

Gruß Marcel

nach oben springen

#19

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 19.02.2009 17:08
von Voith Maxima 40CC (gelöscht)
avatar

Zitat von br-232
Zitat von Der Rheydter
Nee...das Ding sollen se nach Taiwan verkaufen...von mir aus könnte die 5-Türen-Class den Zuschlag bekommen...



Die Voith Maxima,kommt die an die Leistung der Ludmilla überhaupt ran???
Ich hab da keine Infos weiter über diese Lok.

Gruß Marcel

3.600kW hat die Maxima.
Mehr findest unter: http://www.waggonfabrik.eu/ .

nach oben springen

#20

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 19.02.2009 17:41
von br-232

Hallo!!!

Die Voith Maxima hat sogar mehr Pewer als die Ludmilla.
Und endlich mal wieder ne 6 Achsige Maschine.Sauber.

Gruß Marcel

nach oben springen

#21

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 19.02.2009 18:01
von Herzstück • 3.690 Beiträge

Hallo!

Zwar schon bekannt, aber meiner Meinung trotzdem nochmal zeigenswert.

Zitat von Tobias_W
Hallo!

Heute mal wieder den Thread aus der Versenkung holen, Euch folgendes Video zeigen!





Wenn das nicht geil ist...

Tobi




Tobi

nach oben springen

#22

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 19.02.2009 18:25
von br-232

Hallo!!!

Das ist auf jeden Fall hammerhart geil.
Aber die Ludi ist halt immernoch mein erster Favourit.

Gruß Marcel

nach oben springen

#23

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 19.02.2009 18:29
von Voith Maxima 40CC (gelöscht)
avatar

Außerdem ist die Maschine made in Kiel. Und nicht wie die Ludmilla made in Russland.

nach oben springen

#24

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 19.02.2009 18:35
von br-232

Zitat von Voith Maxima 40CC
Außerdem ist die Maschine made in Kiel. Und nicht wie die Ludmilla made in Russland.



Aber die Ludi ist legendär,was man von der Voith nicht behaupten kann.
Aber egal,ich muß sagen das die Voith endlich mal ne Lok ist die ordentlich Kraft auf die Schiene bringt.

Gruß Marcel

nach oben springen

#25

RE: Der Baureihe 151 geht es an den Kragen

in News 19.02.2009 22:34
von Der Rheydter • Technischer Administrator | 1.538 Beiträge

Zitat von br-232
Zitat von Voith Maxima 40CC
Außerdem ist die Maschine made in Kiel. Und nicht wie die Ludmilla made in Russland.



Aber die Ludi ist legendär,was man von der Voith nicht behaupten kann.
Aber egal,ich muß sagen das die Voith endlich mal ne Lok ist die ordentlich Kraft auf die Schiene bringt.

Gruß Marcel



Dafür ist se aber auch potthässlich...da nehm ich ja noch lieber ne G2000 mit assymetrischen Führerhaus...


Mit freundlichen Grüßen
Marcel Hilgers
(Technischer Admin)

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42863 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 143 Benutzer (02.04.2023 19:44).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de