Eisenbahn in Franken und Thüringen
#1

Lokführer geblendet und ICE mit Steinen beworfen

in News 14.10.2008 17:57
von Br 101 (gelöscht)
avatar

Kassel (dpa) - Der Lokführer eines Hochgeschwindigkeitszuges der Bahn ist in Hessen geblendet und sein ICE von einer Brücke aus mit Steinen beworfen worden. Laut Bundespolizei befand sich der Zug auf halber Strecke von Fulda nach Bebra. Als der Lokführer von einer Brücke aus mit einem grellen Licht geblendet wurde, setzte er ein Notsignal ab. Ein entgegenkommender ICE konnte rechtzeitig bremsen. Die Polizei fand im Gleisbett mehrere Steinplatten. Die Bundespolizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr.


Quelle: WELT ONLINE

Ich weiß ja net manchne wissen au net mit ihrer Langeweille wohin. Hoffentlich werden die gefunden und ordentlich bestraft.

nach oben springen

#2

RE: Lokführer geblendet und ICE mit Steinen beworfen

in News 14.10.2008 18:09
von br-232

Servous!!!

Das wird ja immer schlimmer.Erst auf Autos und jetzt geht es bei den Zügen schon los.

Solche Freaks sollte man lebenslang einknasten.

Gruß Marcel

nach oben springen

#3

RE: Lokführer geblendet und ICE mit Steinen beworfen

in News 14.10.2008 18:41
von mhvg220 (gelöscht)
avatar

Wahrscheinlich sind ds durchgeknallte Leute, die im Leben nichts geleistet haben.
Die Strafe für den gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr geht von hoher Geldstrafe bis 10 Jahren Freiheitsstrafe.

nach oben springen

#4

RE: Lokführer geblendet und ICE mit Steinen beworfen

in News 14.10.2008 20:29
von Martin H. (gelöscht)
avatar

Die Leute haben anscheinend nichts besseres zu tun!

nach oben springen

Counter-Service - Kostenlose Counter!
Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 4409 Themen und 42851 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Martin

Besucherrekord: 87 Benutzer (28.10.2012 18:19).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de